Perlachturm

100% Weiterempfehlung 5.5 von 6 Gesamtbewertung
5.5 6 4
“Toller Blick” mehr lesen
im Mai 16, Rainer , 61-65
“Der Turm ist ein "Muss" für Besucher v. Augsburg” mehr lesen
im August 15, Roswitha Gudrun , 61-65

Infos Perlachturm

Für den Reisetipp Perlachturm existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Perlachturm

alle anzeigen

4 Bewertungen Perlachturm

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer

Toller Blick

Der Perlachturm dominiert die Altstadt von Augsburg, ist 70 Meter hoch und zudem das Wahrzeichen von Augsburg. Bereits 989 wurde der Turm gebaut, wurde aber 1618 erneuert. Nach einem Bombenangriff brannte das obere Geschoss ab und wurde wieder rekonstruiert. Der Turm ist wohl einer der seltenen Türme die wachsen. Der Turm war mal 36 Meter hoch, danach 63 Meter und 1618 die stolze 70 Meter. Bis zur Plattform sind es 258 Stufen und man hat dort einen tollen Blick bis zu den Alpen (bei Föhn). D...weiterlesen

im Mai 16
Bild des Benutzers kimbalena
Roswitha Gudrun

Der Turm ist ein "Muss" für Besucher v. Augsburg

Wahrscheinlich entstand dieser Turm im 9. Jh. zum Bau der Kirche St. Peter. Er war durch ein Erdbeben stark einsturzgefährdet und wurde abgetragen und wieder auf die jetztige Höhe erweitert. Von diesem Turm hat der Besucher einen herrlichen Rundblick. Leider ist der Turm nur von Ostern bis Ende Oktober geöffnet. Es gibt aber keinen Lift hinauf, dafür sind über 250 Stufen zu überwinden.weiterlesen

im August 15
Bild des Benutzers krollekopp
Horst-Johann

Da hat man einen herrlichen Blick über Augsburg

Dieser Turm oder Teile davon wurden im 9.Jh. erbaut, wahrscheinlich beim Bau der daneben stehenden Kirche St. Peter. Er eignete sich als Wachtturm, hatte aber noch nicht die heutige Höhe. Durch ein Erdbeben wurde er teilweise geschädigt und danach abgetragen, aber wieder aufgebaut. Der Stadtbaumeister Holl hat den obigen Teil darauf gesetzt, über der Aussichtskanzel ist ein Glockengeläut angebracht. Vom Turm hat man einen 360° Grad Rundblick. Viele ersteigen den Turm, weil sie diesen Blick...weiterlesen

im August 15
Bild des Benutzers ericmu
Erich

Perlachturm historisches Gebäude Augsburg

Der Peralchtrum wurde um 989 als Wachtrurm erbaut, 1348 eine 76 Zentner schwere Feuerglocke angebracht, ist heute noch historisches Wahrzeichen der Altstadt Augsburg. 1526 umgebaut, wenige Jahre später mit Uhrwerk und Glocke versehen, 1612-1618 auf die heutigen 70 m aufgestockt, mit zehn Säulen mit Kuppel und Laterne und Zwiebeldach. 1944 Brand, 2.000 Jahrfeier 1984-1985 für 1,1 Mill DM saniert.weiterlesen

im April 12
100% hilfreich

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Perlachturm

Essen & Trinken

Ratskeller

Nightlife

Hotels in der Umgebung