Infos Ouro Preto

Ouro Preto -mit dem größten barocken Bauensemble Brasiliens- liegt in ca. 1.200 Meter Höhe 96 km südöstlich von Belo Horizonte. An den kopfsteingepflasterten Straßen findet man neben den 13 Kirchen viele gut erhaltene Kolonialhäuser. Viele der Kirchen wurden von dem Bildhauer und Architekten Antonio Francisco Lisbóa genannt Aleijadinho geschaffen. Die kleine Stadt wurde 1933 zum Nationaldenkmal erklärt und zählt zum Unesco-Weltkulturerbe.

Hotels in der Nähe: Ouro Preto

alle anzeigen

2 Bewertungen Ouro Preto

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer
Alter 51-55

Goldgräberstadt

Ouro Preto ist ein Traum. Das haben auch andere erkannt, denn der Ort wurde wie Parati zum Weltkulturerbe von der Unesco ernannt. Es hat das größte Barocke Bauensemble in Südamerika.Zwischen 1721 - 1897 war der Ort Hauptstadt des Bundesstaates Minas Gerais. Die Stadt ist weitestgehend erhalten, sodass dieser Ort ein Muss für Brasilien Besucher ist. Das architektonische Juwel zieht mittlerweile so sehr die Toursiten an, sodass es im Ort sehr viele kleine, aber feine Pousadas gibt, die man bede... weiterlesen

im Februar 05
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sport & Freizeit

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben