Infos Nikolskoe

Für den Reisetipp Nikolskoe existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Nikolskoe

alle anzeigen

2 Bewertungen Nikolskoe

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Annette Silvia
Annette
Alter 41-45

Völlig Ruhe in Berlin

Die russische Siedlung Nikolskoe liegt am Stadtrand von Berlin. Hier fahren zumeist Berliner Familien zum Sonntagsausflug hin, Essen und schön spazieren gehen. Man fährt mit dem Auto einige Kilometer durch einen Wald und würde nicht denken, dass man in Berlin ist. Parkplätze sind vorhanden. Es gibt einige Holzhäuser, in den zumeist Gastätten sind und ein Museum. Die Kirche etwas abseits liegt sehr schön auf einem Berg mit Blickschneise auf die Havel, Richtung Pfaueninsel. Und sie ist auch se... weiterlesen

im Juni 09
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers BlackCat70
Petra
Alter 36-40

Ein schönes Ausflugsziel

Die Anlage Nikolskoe entstand im Jahr 1819 auf Anweisung von König Friedrich Wilhelm III. als Geschenk für seine Tochter Charlotte. Heute ist Nikolskoe als Ausflugsziel bekannt. Nach dem Besuch der Pfaueninsel haben wir die Kirche "St. Peter und Paul" besucht und haben anschließend im Blockhaus Nikolskoe gegessen. Hier gibt es u.a. Berliner Spezialitäten wie Eisbein und Könisberger Klopse. Von der Terrasse aus hat man einen schönen Blick auf die Insel sowie auf die Havel. Uns hat dieses Stück... weiterlesen

im Juli 09
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung

Berlin-Charlottenburg-Wilmersdorf, Berlin
Pauschal z.B.
6 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
2 Tage, ÜF
Entfernung
9,3 km
Auf Karte anzeigen