Nationalpark Manuel Antonio

83% Weiterempfehlung 4.9 von 6 Gesamtbewertung
4.9 6 24
“Teurer und überlaufender Park, nervige Verkäufer” mehr lesen
im März 16, Manuela-Andrea , 41-45
“Toller Strand” mehr lesen
im Januar 16, Gerhard , 66-70

Infos Nationalpark Manuel Antonio

Der "Parque Nacional Manuel Antonio" südlich von Quepos ist mit 683 Hektar der kleinste Costa Rica's. Er ist weitgehend mit Regenwald bewachsen, der bis an die weißen Sandstrände des pazifischen Meeres reicht. Bei Wanderungen durch den Naturpark kann man den unterschiedlichsten Tieren begegnen. Ein beliebter "Affentreff" ist die Punta Catedral. Vor der Küste liegt eine Reihe kleiner Inseln, die ausschließlich Seevögeln vorbehalten sind.

Hotels in der Nähe: Nationalpark Manuel Antonio

alle anzeigen
0.24 km entfernt - Costa Rica Pazifikküste, Costa Rica
0.41 km entfernt - Costa Rica Pazifikküste, Costa Rica
0.43 km entfernt - Costa Rica Pazifikküste, Costa Rica
0.86 km entfernt - Costa Rica Pazifikküste, Costa Rica
0.96 km entfernt - Costa Rica Pazifikküste, Costa Rica
1.07 km entfernt - Costa Rica Pazifikküste, Costa Rica
1.29 km entfernt - Costa Rica Pazifikküste, Costa Rica
1.36 km entfernt - Costa Rica Pazifikküste, Costa Rica

24 Bewertungen Nationalpark Manuel Antonio

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Travellermaus
Manuela-Andrea
Alter 41-45

Teurer und überlaufender Park, nervige Verkäufer

Ich bin vom Nationalpark enttäuscht. Bereits vor dem Eingang wird man von diversen Verkäufern und Guide massiv bedrängt und belästigt. Achtung: Einige Guide tragen Uniformen und geben sich als Parkranger aus und behaupten, dass der Park nur mit Führung besucht werden darf. Zudem versuchen diese Parkgebühren für das Auto zu ergaunern. Der Eintritt kostet 16 US-Dollar pro Person. Angeblich sollen pro Tag nur 600 Personen in den Park gelassen werden. Dies kann ich nicht bestätigen. Der Park war ... weiterlesen

im März 16
Gesamtbewertung 3.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Brian Jones
Gerhard
Alter 66-70

Toller Strand

Nach einer Wanderung durch den Park erreicht man zwei wunderbare Strände. Dusch- und Umziehmöglichkeiten sind vorhanden. Auf sein Essen sollte man wegen der Affen und Streifenhörnchen achten. weiterlesen

im Januar 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Bassi2010
Mario
Alter 36-40

Affen, Faultiere, Vögel, Nasenbären, Strand

Wenn man mal die Wartezeit vor dem Eingang und die Massen an Mitbesuchern (mental) hinter sich gelassen hat, ist es tatsächlich ein Highlight. Neben einer Vielzahl an verschiedenen Vogelarten, diversen Faultieren und Insekten, waren drei verschiedene Affenarten das Highlight. Die Anzahl an Hikes in diesem Park ist überschaubar, aber der Strand ist tatsächlich sehr schön. Man sollte sich tatsächlich einen Guide nehmen, denn sonst sieht man die Tiere vor lauter Wald nicht selbst. Einzig, am Str... weiterlesen

im Januar 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Nicca11
Gertrude
Alter 61-65

Total überlaufen, nur zum Schwimmen o.k.

Der Manuel Antonio NP ist total überlaufen, Wartezeiten beim Eingang bis zu einer Stunde, dadurch kaum Tiere zu sehen (nur früh am Morgen oder bei "Parkschluss"). Die Strände sind schön, auch Schwimmen ist dort o.k. weiterlesen

im Januar 16
Gesamtbewertung 3.0
Weiterempfehlung
Eva
Alter 66-70

Schöne Strände

nicht mehr ursprünglich, da breite, ziemlich befestigte Wege und viele Besucher. Interessant die "Wege" der Blattschneiderameisen. weiterlesen

im Oktober 15
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung

Manuel Antonio, Costa Rica Pazifikküste
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
0,1 km
Auf Karte anzeigen
Manuel Antonio, Costa Rica Pazifikküste
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
0,1 km
Auf Karte anzeigen
Manuel Antonio, Costa Rica Pazifikküste
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
0,2 km
Auf Karte anzeigen