Nationalgarten (Éthnikos Kípos)

100% Weiterempfehlung 5.4 von 6 Gesamtbewertung
5.4 6 5
“Nationalgarten - Ruhepol einer pulsierenden Stadt” mehr lesen
im November 09, Jana , 26-30
“Sehr schön – wenn auch etwas vernachlässigt” mehr lesen
im Mai 09, Charlotte , 41-45

Infos Nationalgarten (Éthnikos Kípos)

Der Nationalgarten ist ein Park, welcher sich am 'Syntagmaplatz' rechts neben dem Parlamentsgebäude befindet. Er enthält zahlreiche (gut bewässerte) Grünpflanzen und ist mit seinem kleinen Zoo einer der wenigen Ruheräume in Athen. Am Südwestlichen Rand befindet sich das Ausstellungsgebäude Zappeion.

Hotels in der Nähe: Nationalgarten (Éthnikos Kípos)

alle anzeigen

5 Bewertungen Nationalgarten (Éthnikos Kípos)

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers JanaWichor
Jana
Alter 26-30

Nationalgarten - Ruhepol einer pulsierenden Stadt

Der Nationalgarten erstreckt sich östlich ab Syntagma Platz (Metro 2 u. 3) bis zum Hadrian Bogen im Südwesten und dem Stadion im Südosten. Der Park ist hübsch angelegt mit Olivenhainen, Pergulas, Palmen, Teichen, einem kleinen Zoo mit Fasan, Pfauen, Esel etc. Ebenfalls gibt es eine Schildkrötenanlage. Der westl. Haupteingang unterhalb des Syntagma ist sehr schön. Riesige Palmen säumen den Eingang. Am südlichsten Eingang befindet sich das Zappeion, das Auststellungs- und Kongressgebäude. Seh... weiterlesen

im November 09
100% hilfreich
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Cherete
Charlotte
Alter 41-45

Sehr schön – wenn auch etwas vernachlässigt

Wir wanderten durch den kühlen Garten, tranken am Café Wasser, bewunderten die tollen lila blühenden Bäume und das Zappion! Eine Oase, wenn auch leider nicht mehr so gepflegt wie zu Königin Amalias Zeiten! weiterlesen

im Mai 09
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Ernst
Alter 41-45

Paradieshaftes Athen

Hier zwitschern Vögel, rauschen Bäume und lachen Menschen. Das alles mitten im wundervollen Athen. weiterlesen

im August 06
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Dieter
Alter 56-60

Das grüne Athen

Das grüne Athen manifestiert sich im Athener Nationalgarten (Ethnikos Kipos auf griechisch). Man kann regelrecht seine Sinne in ihn eintauchen lassen und dem Duft und Rauschen der Bäume erlegen sein. Dieses Erlebnis erhält man insbesondere nachdem man in der schnelllebigen Stadtmitte war. weiterlesen

im Juli 06
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Essen & Trinken

Saíta

Nightlife

Glyfada

Hotels in der Umgebung