Naschmarkt

Kategorie: Shopping | Markt / Basar
90% Weiterempfehlung 4.9 von 6 Gesamtbewertung
4.9 6 42
“Einmal - und bestimmt nie wieder” mehr lesen
im Mai 24, Helmut , 51-55
“Aggressive Verkäufe” mehr lesen
im Mai 24, Doro , 56-60

Infos Naschmarkt

Die größte Genussmeile Wiens zieht sich am idyllischen Wienkanal entlang und entführt Dich auf eine aufregende Reise durch internationale Spezialitäten, die gleich verkostet werden können.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Naschmarkt

alle anzeigen

42 Bewertungen Naschmarkt

Reisetipp bewerten
Helmut

Einmal - und bestimmt nie wieder

Bei den Marktbetreibern handelt es sich zum Großteil um aufdringliche, osteuropäische Händler, welche absolut überteuerte Produkte anpreisen. Da wir weder etwas probieren noch kaufen wollten wurden wir von einigen Händlern wüst beschimpft. Achtung - absolute Touristenfalle!weiterlesen

im Mai 24
100% hilfreich
Doro

Aggressive Verkäufe

Letzte Woche Donnerstag war ich mit meinem Mann (als Touristen) auf dem Naschmarkt. Während der Markt selbst vom Angebot, der Vielfalt, der Sauberkeit etc. sehr, sehr schön war, fühlte ich mich bedrängt, wenn ich irgendwo stehen blieb, weshalb wir auf den Karlsplatz zugehend nach kurzem nur noch mittig gingen und uns bemühten an keiner Auslage Interesse zu zeigen. Nichtsdestotrotz wurden wir von einem (u.a.) Olivenhändler angesprochen. Als wir verschiedene Male weitergehen wollten, hat er u...weiterlesen

im Mai 24
Bild des Benutzers HolidayChecker21336421
Frank

Ein tolles Erlebnis. Ein Muss in Wien

Viele sehr schöne kleine Lokale mit tollem Flair. Die Marktstände bieten viel Abwechslung in ihren Angeboten. Wer den Naschmarkt nicht besucht hat war nicht in Wien. weiterlesen

im Juli 23
Bild des Benutzers WernersWelt
Werner

Wiener Naschmarkt

Der Naschmarkt in Wien ist ein Paradies für den Gaumen. Zu finden sind Obst, Gemüse, Süßigkeiten, Fisch, Fleisch, etc., sowie auch einige Stände mit Klamotten (letztere sind weniger empfehlenswert).weiterlesen

im September 22
Bild des Benutzers HolidayChecker23334518
Basti

Betrug in Wien

Noch nie habe ich auf einem Market solch schamlose Betrugsversuche erlebt wie hier in Wien auf dem Naschmarkt. Besonders der Verkaufsstand 242 verdoppelt gewünschten Menge der Oliven mal schnell unter der Hand um dann einen Preis von 89,-Euro das kg einzu tippen. Beim frischen Käse wird der Kiloladenpreis von 14,-€ auf 67,-€ erhöht und für 56,-€ bekommen wir 2 Beutelchen mit Oliven und Käse. Ladenpreis unter 10,-€. Das die Markaufsicht hier mitspielt wird ihre Gründe haben. Wir haben nicht be...weiterlesen

im Mai 21
100% hilfreich

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Shopping

Naschmarkt

Hotels in der Umgebung