Museum Pueblos de Margarita

100% Weiterempfehlung 6.0 von 6 Gesamtbewertung
6 6 2
“Mit viel Liebe zum Detail” mehr lesen
im Oktober 13, Anja , 31-35
“Heimatmuseum” mehr lesen
im April 07, Elke , 51-55

Infos Museum Pueblos de Margarita

Das Museum "Pueblos de Margarita" befindet sich in Taguantar, etwa 3 km außerhalb von Juan Griego in Richtung Flughafen. Es ist ein  rekonstruiertes Dorf und zeigt das Leben der früheren Inselbewohner. Die Gebäude, darunter auch eine Kirche, wurden aus landestypischen Materialien errichtet und man bekommt einen Eindruck von der venezolanischen Tradition. In der Ausstellung sieht man u.a. eine Schnapsbrennanlage, einen historischen Minisupermarkt und eine Küche aus der Kolonialzeit. Außerdem werden regionale Gebrauchsgegenstände, Musikinstrumente, Heiligenfiguren und Masken gezeigt. Die Ausstellung wird vervollständigt durch einen Konferenzraum, Souvenirgeschäfte und ein Restaurant. In der Gaststätte werden ausschließlich klassische venezolanische Speisen serviert.

2 Bewertungen Museum Pueblos de Margarita

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Norge1
Anja
Alter 31-35

Mit viel Liebe zum Detail

Kurz hinter der Ortschaft Juan Griego direkt an der Straße liegt ein wunderschönes Museum für Kunst, Kultur und Musik. Liebevoll wird hier über die Orte der Insel berichtet. Viele kleine Räume erzählen wofür diese berühmt und bekannt sind. Ein kleiner älterer Herr hat uns per Hand uns Fuß erzählt, was wir an Eintritt zahlen müssten. Obwohl wir sagten kein spanisch zu sprechen, hat er uns 1 ½ h durch die ganze Anlage geführt und uns alles erzählt, was er über Kunst, Kultur und Musik der Insel ... weiterlesen

im Oktober 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers elke3
Elke
Alter 51-55

Heimatmuseum

Sehenswert ist das Heimatmuseum, das wir von Juan Griego kommend in Richtung Flughafen finden. Es sieht aus wie ein kleines altes Dorf, ein Rundgang lohnt sich! Es sind sehr viele alte Gebrauchsgegenstände hier ausgestellt, so dass wir einen Einblick gewinnen, wie die Menschen hier früher gelebt haben. Alles ist thematisch geordnet, so gibt es alte Kücheneinrichtungen, Krüge und andere Gefäße, aber auch religiöse Figuren. In einem anderen Raum sind alte Gewehre ausgestellt, aber auch kunstgew... weiterlesen

im April 07
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sport & Freizeit

Compas Tours

Essen & Trinken

La Terraza

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Shopping

Kunsthandwerk La Aldea

Orte in der Nähe