100% Weiterempfehlung 5.6 von 6 Gesamtbewertung
5.6 6 5
“Ev.-luth.Kirche mit katholischer Ausstattung” mehr lesen
im Dezember 15, Detlef , 66-70
“Toll” mehr lesen
im November 15, Rainer , 56-60

Infos Lorenzkirche

St. Lorenz Nürnberg

Lorenzer Platz 10
D- 90403 Nürnberg
Bayern

Telefon: +49 911 24469914
Telefax: +49 911 2142517

E-Mail: innenstadtpfarramt@nuernberg-evangelisch.de
Internet: http://www.lorenzkirche.de/

Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr

Koordinaten: 49° 27′ 4″ N, 11° 4′ 41″ O

Verkehrsanbindung:
U-Bahn Linie 1, Haltestelle Lorenzkirche

Eintritt freiwillig 1,00 EUR

Weitere Infos: Tourist-Information Nürnberg

Königstraße 93 / Hauptmarkt 18
D-90403 Nürnberg
Bayern

Telefon Hauptmarkt: +49 911 23360
Telefon Königstraße: +49 911 23361
Telefax: +49 911 2336166

E-Mail: info@ctz-nuernberg.de
Internet: http://tourismus.nuernberg.de/

Ursprünglich war die 1250 begonnene Kirche als dreischiffige Basilika konzipiert, wurde später jedoch um den gewaltigen Hallenchor erweitert. Für eine Stadtpfarrkirche ist die Lorenzkirche überaus reich gegliedert, was den hohen Anspruch der Nürnberger Bürgerschaft verdeutlicht. Im Zweiten Weltkrieg ist das Gebäude schwer beschädigt worden, ab 1949 begann der Wiederaufbau

Weitere Informationen zur Lorenzkirche

Hotels in der Nähe: Lorenzkirche

alle anzeigen

5 Bewertungen Lorenzkirche

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers gitter49
Detlef
Alter 66-70

Ev.-luth.Kirche mit katholischer Ausstattung

An der Königstraße und südlich der Pegnitz erhebt sich die gotische St. Lorenzkirche. 1250 begann man mit dem Bau der dreischiffigen hochgotischen Basilika, bis zum 15 Jahrhundert wurde der spätgotische Hallenchor angebaut. Beeindruckend das prächtige Westportal (um 1355) mit dem reichhaltigen Figurenschmuck. Der 9 Meter durchmessende „Stern von St. Lorenz“ eine steinerne Rosette und das kaiserliche Wappen empfangen den Besucher an der Westfassade. Im Inneren finden sich kostbare Zeugni... weiterlesen

im Dezember 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer
Alter 56-60

Toll

Unglaublich imposant wenn man vor dieser Kirche steht. Die Bezeichnung Kirche kommt mit hier sehr schwer über die Lippen, denn es ist für mich ein Münster. Die Kirche ist ein gotischer Kirchenbau. Die Kirche stammt in der heutigen Form aus dem Jahre 1477 und ddie Kirche wurde im 2. Weltkrieg stark getroffen, aber danach wieder in den Orisginalzustand versetzt. Es gibt viele Sehenwürdigkeiten in der Kirche, wie z.B. der Engelsgruß, das Sakramentshäuschen, der Deocarusaltar und die berühmten Or... weiterlesen

im November 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers wolschub
Wolfram
Alter 66-70

St. Lorenz, die größte Kirche von Nürnberg

Inmitten des Stadtteils Lorenz von Nürnberg erhebt sich am Ende der Königstraße und südlich der Pegnitz die zweitürmige gotische St.-Lorenz-Kirche (13. bis 15. Jahrh.). Sie ist die größte Kirche von Nürnberg. Blickfänge an der Außenansicht sind das prächtige Westportal (um 1355) mit dem reichhaltigen Figurenschmuck und vor allem die 9 Meter durchmessende Fensterrose („Stern von St. Lorenz“) darüber. Höhe der beiden Türme 80 und 81 Meter. Besonders sehenswert sind die Kunstwerke wie de... weiterlesen

im November 14
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers wihog1
Hogi
Alter 66-70

Unbedinmgst sehenswerte Kirche

sehr eindrucksvoll, besonders der Innenraum weiterlesen

im Juni 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Kaito77
Markus
Alter 31-35

Hochgotik pur

Eine der bedeutendsten hochgotischen Kirchen in Deutschland weiterlesen

im März 09
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Lorenzkirche

Hotels in der Umgebung