La Montagne des Singes

100% Weiterempfehlung 5.4 von 6 Gesamtbewertung
5.4 6 9
“Affenzirkus” mehr lesen
im Oktober 15, Rainer , 56-60
“Ein Affenvergnügen.” mehr lesen
im Juni 14, Lars , 36-40

Infos La Montagne des Singes

Der westlich von Kintzheim gelegene Affenberg, der Montagne des Singes, ist die Heimat von rund 300 marokkanischen Berberaffen, die hier in einem etwa 20 Hektar großen, eingezäunten Waldgebiet leben. Nachdem die Affen im Atlasgebirge vom Aussterben bedroht waren, wurden 1969 einige Tiere zur Züchtung nach Kintzheim umgesiedelt – mit Erfolg. Neben den putzigen Tieren kann man vom Affenberg aus auch die mächtige Hohkönigsburg im Südwesten bewundern.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: La Montagne des Singes

alle anzeigen

9 Bewertungen La Montagne des Singes

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer
Alter 56-60

Affenzirkus

In diesem Gebiet liegen sehr viele Attraktionen nebeneinander, aberd er Affenberg ist nicht zu toppen. Es gibt zwar einige Verhaltensregeln, aber ansonsten kann man dies schon genießen. Aber die Affen wissen ganz genau was sie wollen. Das Gehege ist mittlerweile sehr nett angelegt. Eintritt ist mit 9.- nicht ganz billig. weiterlesen

im Oktober 15
0% hilfreich
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers ConDoin
Lars
Alter 36-40

Ein Affenvergnügen.

Wir besuchten den Affenberg schon zum 2. mal. Der Park war sehr gut besucht viele Familien mit Kindern. Es werden an zwei Plätzen mehrmals am Tag Fütterungen gemacht. Von den freundlichen Mitarbeitern bekommt man nützliche Informationen über das Leben der Berberaffen mitgeteilt in französisch und dann auf deutsch. Es ist ein herrliches Vergnügen den Tieren beim Füttern mit Popcorn zu beobachten. Besonders die Affenmütter mit ihren Babys sind die Stars im Park. Ein netter Biergarten mit Snac... weiterlesen

im Juni 14
50% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers MatthiasundSabine
Matthias & Sabine
Alter 36-40

Tolles Ausflugsziel zu den Berberaffen

Uns hat es dort sehr gut gefallen. Die Affen können sich frei bewegen und haben viel Platz. Am Anfang erhält jeder Besucher eine Handvoll Popcorn, mit dem man die Affen füttern kann. Einige nehmen es gerne an, andere wiederum gar nicht (wahrscheinlich satt). Allerdings bekommt man nur diese eine Portion, deshalb sollte man sie gut einteilen. Wir wussten es nicht und haben schon am Anfang alles verteilt. Es ist sehr süß, wenn die Affen einem das Popcorn aus der Hand nehmen. Parkplätze sind a... weiterlesen

im Juli 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers ConDoin
Lars
Alter 36-40

Der Affenberg im Elsass ist immer ein Besuch wert

Wir haben den Affenberg bei Kintzheim im Elsass mit den zwei Kindern von Freunden besucht und waren begeistert. Der Eintrittspreis beträgt 8,5euro und ist jeden Cent wert. Auf dem ca. 1km langen Rundweg durch das über 20ha große Waldstück kann man die Berberaffen sehr gut beobachten. Am Eingang erhält jeder eine Handvoll Popcorn das man später den Affen mit der Hand füttern kann. Die Affen haben keine scheu und warten schon am Wegrand auf die Besucher. Einfach in Popcorn auf die Hand legen un... weiterlesen

im Juli 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers silvanna80
Silvia
Alter 31-35

Faszinierend

Wir waren mit unsren XXL Family dort. Es war sehr faszinierend für Gross und Klein! Auch der Spielplatz vor dem Park war cool! In der Snackbude gab es Kuchen und Hotdogs und Pommes mit Würstchen (Würstchen gewöhnungsbedürftig) aber sonst super! Der Rundgang dauert je nach Stehen bleiben und zuschauen zwischen 30 Minuten und einer Stunde. Wir kamen gerade zur Fütterung dorthin, die findet etwa alle 45 Minuten statt. Uns hats Spass gemacht und war ein netter Unterbruch auf der Fahrt z... weiterlesen

im Mai 12
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sport & Freizeit

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Nightlife

Select

Hotels in der Umgebung

Saint-Hippolyte, Elsass-Lothringen
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
6,4 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: gute Lage für Ausflüge, Größe der Zimmer, guter Check-In/Check-Out, Sauberkeit im Zimmer, allgemeine Sauberkeit, kompetentes Personal