100% Weiterempfehlung 5.2 von 6 Gesamtbewertung
5.2 6 4
“Präsidentenpalast mit Bezug zur Weltgeschichte” mehr lesen
im Februar 14, Sven , 36-40
“Erinnerungen an die Pinochet-Diktatur!” mehr lesen
im August 04, Jutta , 61-65

Infos La Moneda

Der chilenische Präsident ALLENDE (1908 bis 1973) gewann mit seiner Sozialistischen Partei und einer Koalition mit linken Gruppierungen 1970 die Wahlen. Mit der Verstaatlichung von Industrie und Handel stieß er Widerstand bei den rechten Parteien. Die Einflussnahme der Vereinigten Staaten, die ihre wirtschaftlichen und politischen Interessen nicht verlieren wollten, führten zur Eskalation. Und die chilenische Mittelklasse protestierte gegen den Präsidenten und sein sozialistisches Wirtschaftsprogramm. Am 11. September 1973 kam es unter der Führung von General PINOCHET zu einem blutigen Militärputsch, bei der auch der Präsidentenpalast "LA MONEDA" bombardiert wurde. Dabei fand Präsident ALLENDE den Tod. Im Jahre 2000 veröffentlichte der amerikanische Geheimdienst CIA Berichte, die auch auf die geplante Verhinderung der Wahl von ALLENDE im Jahre 1970 hinwiesen.

Hotels in der Nähe: La Moneda

alle anzeigen

4 Bewertungen La Moneda

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers vens123
Sven
Alter 36-40

Präsidentenpalast mit Bezug zur Weltgeschichte

Vor Ort ist man zunächst enttäuscht, weil das Gebäude aufgrund der hohen Umgebungsbebauung klein wirkt, es letztlich ist. Gerade, wenn man die historischen Bilder vom Putsch gegen Allende vor Augen hat, wirkt es viel kleiner als erwartet. Der Palast ist gut restauriert, man kommt zu den Öffnungszeiten nach einer Sicherheitskontrolle (aber ohne Flüssigkeiten) kostenfrei in die allerdings sehr unspektakulären Innenhöfe. Die Erklärungstafeln sind alle leider nur auf spanisch, andere Erklärungen ... weiterlesen

im Februar 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers klmmetzger
Jutta
Alter 61-65

Erinnerungen an die Pinochet-Diktatur!

Über den Militärputsch im Jahre 1973 unter der Leitung des chilenischen Generales PINOCHET gegen den gewählten Präsidenten ALLENDE finden sich im Stadtbild einige Hinweise. Am markantesten ist die Ruine des ehemaligen Präsidenten-Palastes LA MONEDA! weiterlesen

im August 04
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung

Orte in der Nähe