Köprülü Canyon Nationalpark

100% Weiterempfehlung 5.8 von 6 Gesamtbewertung
5.8 6 30
“Rafting Spaß!” mehr lesen
im November 17, Dario , 41-45
“Offroad & Rafting Tour (FTI)” mehr lesen
im Juli 17, Christina , 19-25

Infos Köprülü Canyon Nationalpark

Der "Köprülü Kanyon Milli Parki" liegt in der Provinz Antalya im Süden der Türkei, etwa 50 Kilometer nordöstlich von Antalya. Der 366 Quadratkilometer große Nationalpark besteht seit dem Jahr 1973. Inmitten des Parkgebiets liegt zwischen den Gemeinden Bolasan und Beskonak der 14 Kilometer lange und bis zu 400 Meter tiefe namensgebende Canyon mit dem Fluss Köprüçay an seinem Grund. An dessen Mittellauf befindet sich das größte Rafting-Zentrum der Türkei. Das Habitat beherbergt den größten Zypressenwald Asiens sowie einen reichen Bestand an Kiefern, Zedern, Tannen, Eichen und wilden Oliven. Es wird bevölkert von Rotwild, Bergziegen, Bären, Füchsen, Mardern, Dachsen und Wölfen.

Homepage: http://www.koprulucanyon.com/

Hotels in der Nähe: Köprülü Canyon Nationalpark

alle anzeigen
7.75 km entfernt - Türkische Riviera, Türkei

30 Bewertungen Köprülü Canyon Nationalpark

Reisetipp bewerten
Dario
Alter 41-45

Rafting Spaß!

Der beste Ausflugsziel in der nähe von Belek. Gut mit Auto erreichbar. Es gibt viele Rafting-Angebote für den Fluss Köprüçay. Spaß und Adrenalin garantiert - auch für schwimmende Kinder ab ca. 8 Jahren geeignet. Es gibt auch viele Wanderwege und einige offroad Strecken. weiterlesen

im November 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Maier-
Christina
Alter 19-25

Offroad & Rafting Tour (FTI)

Wir haben die Offroad & Rafting Tour von FTI/ 5 vor Flug gebucht für 59€ und es war jeden Cent wert !!! Haben mit dem Wasserrafting durch den Fluss begonnen ca 12 km/3h, war der absolute Hammer wir haben so viele Sachen gesehen und erlebt, danach gab es in einem Restaurant sehr gutes Mittagessen/Büffet. Im Anschluss ging es mit der "Jeep" Tour weiter, hatten zwar keine originalen Jeeps aber das hat nichts ausgemacht, ging ebenfalls 3h komplett durch die Berge, durch Wege die keine Wege ware... weiterlesen

im Juli 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers rebecca231188
Rebecca
Alter 26-30

Der Natur auf der Spur

Um die grandiose, einsame und einzigartige Bergwelt des Taurosgebirges kennen zu lernen, empfielt sich ein Ausflug in den Köprülü-Nationalpark. Hier hat man die Möglicheiten zum Baden und auch zum Rafting. Das Dorf Altinkaya Köyü mit den Ruinen von Selge liegt wenige Kilometer westlich des Kanyon Gebites hoch oben in den Bergen. Im weitläufigen Gelände findet man Relikte vergangener Tage. Landschaftlich einer der schönsten Plätze die ich bis jetzt besucht habe. Natur pur. weiterlesen

im Mai 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers wickie20
Andreas
Alter 51-55

Natur und Rafting

Wir sind mit unserem Mietwagen hierher gefahren. Die Natur (der Fluss / die Schlucht(en)) sind sehr schön. Ab der Brücke bei Koordinaten N 37.11763 ; E 31.21160 wird Flussoberhalb viel Rafting angeboten. Wir hatten bei einem mal gefragt : 30 €/Person bei 13 km Strecke. Rafting unterhalb dieser Station gibt es nicht. Zu gefährlich. Leider haben wir auf unserer Mietwagen-Tour keinen Ort gefunden, um uns die Schluchten unterhalb dieser Brücke (bei Koordinaten N 37.11763 ; E 31.21160) von oben an... weiterlesen

im April 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Ingrid
Alter 66-70

Supertour für Naturfreaks mit Spaß am Geländefahre

Die Fahrt mit dem Amarok war sensationell. Wir konnten das gewaltige Auto selber durch den Canyon auf engen Wegen steuern und haben dabei auch einen Wasserlauf durchquert . Der Bick aus dem Gebirge in die Schlucht war grandios und wir hatten das Glück, einen Steinadler über dem Gebirge kreisend zu beobachten. Nach der erlebnisreichen Fahrt bekamen wir im landestypischen Restaurant am Fluss eine delikat zubereitete gefüllte Forelle mit Beilagen serviert. weiterlesen

im März 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Köprülü Canyon Nationalpark

Sport & Freizeit

Aktiv Rafting Aktivraft