phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom

100% Weiterempfehlung 5.2 von 6 Gesamtbewertung
5.2 6 4
“Eine historische Thermalquelle inmitten der Stadt!” mehr lesen
im Mai 19, Christopher , 26-30
“Schöne Thermalquelle im Zentrum Wiesbadens” mehr lesen
im Januar 17, Volker , 46-50

Infos Kochbrunnen

Für den Reisetipp Kochbrunnen existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Kochbrunnen

alle anzeigen

4 Bewertungen Kochbrunnen

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Sonnenfan2000
Christopher
Alter 26-30

Eine historische Thermalquelle inmitten der Stadt!

Die schon seit dem 19 Jahrhundert beliebte Thermalquelle sprudelt noch heute mit einer Wassertemperatur von ca. über 66 °C in Mitten der Stadt. Hier sollte man bei einem Besuch von Wiesbaden auf jeden Fall einen Zwischenstopp einliegen. der Pavilion wurde herrlich gestaltet und bietet ein schönes Fotomotiv! weiterlesen

im Mai 19
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers tancarino
Volker
Alter 46-50

Schöne Thermalquelle im Zentrum Wiesbadens

Der Kochbrunnen in Wiesbaden ist eine der vielen Thermalquellen der Stadt. Hier tritt Wasser mit einer Temperatur von 66°C an die Oberfläche. Im Jahr 1366 fand die erste Erwähnung statt als Bryeborn (Brühbrunnen), später - im jahr 1536 als Seydenborn (Siedebrunnen), eben aufgrund der Temperatur. Der Brunnen stellt eine artesische Quelle dar, heute ist er durch eine Bohrung gefasst. Das Wasser hat einen leichten Geruch nach fauligen Eiern (Schwefelwasserstoff) und ist stark salzig. Es tret... weiterlesen

im Januar 17
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers
Werner
Alter 66-70

Attraktiver Pavillon über der Thermalquelle

Ein kleiner Teil der Thermalquelle gelangt an die Trinkstelle in dem schönen Pavillon an dem gleichnamigen Platz. Der Großteil des Wassers geht an die Aufbereitungsanlage und von dort in das verzweigte Thermalwassernetz der Stadt. Interessant ist, dass das Wasser nicht nur zu Heilzwecken, sondern auch für Heizung öffentlicher Gebäude genutzt wird. weiterlesen

im April 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer
Alter 51-55

Thermalquelle mitten in der Stadt gelegen

Der Kochbrunnen in Wiesbaden ist die bekannteste Thermalquelle der Stadt. Die Natrium-Chlorid-Thermalquelle war im 19. Jahrhundert Zentrum der Wiesbadener Trinkkur. Sein Name bezieht sich auf die Wassertemperatur von über 66 °C. Die Quelle auf dem Kochbrunnenplatz wurde 1366 erstmals als Bryeborn (Brühborn) und 1536 als Syedenborn (Siedeborn) erwähnt. Der Kochbrunnen ist eine artesische Quelle, die jedoch heute durch eine Bohrung gefasst ist. Die Ergiebigkeit liegt bei etwa 360 Liter/Minut... weiterlesen

im April 11
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Kochbrunnen

Nightlife

Spital

Hotels in der Umgebung

Wiesbaden, Hessen
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
0,1 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, gute Lage für Ausflüge, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Restaurant