100% Weiterempfehlung 3.5 von 6 Gesamtbewertung
3.5 6 2
“Wundervolle Geschichte eines Ortes” mehr lesen
im Juli 14, Matthias , 36-40
“Kloster Wessobrunn mit schönen Deckenfreskos” mehr lesen
im November 08, Claudia , 36-40

Infos Kloster Wessobrunn

Für den Reisetipp Kloster Wessobrunn existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

2 Bewertungen Kloster Wessobrunn

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers ROMO007
Matthias
Alter 36-40

Wundervolle Geschichte eines Ortes

Ein eine tolle Geschichte über einen sehr interessanten Ort..... weiterlesen

im Juli 14
Gesamtbewertung 3.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Buckeye
Claudia
Alter 36-40

Kloster Wessobrunn mit schönen Deckenfreskos

Das Kloster Wessobrunn ist eine alte benediktinische Gründung. Gegündet wurde das Kloster um 753 von Herzog Tassilo den Dritten. Besonders schön ist der Tassilosaal mit seinem Deckenfresko aus Jagdzenen. Gestaltet wurden sie von dem Baumeister und Stuckateur Johann Schmuzer aus Wessobrunn. Führungen gibt es im März-Okt. Di-Sa um 10h, 15h und 16h. Sonntags u. Feiertags um 15h u. 16h. Nov.-Feb. Di-Sa um 15h und So 15h und 16h. In einem Nebengebäude vom Kloster hat man die Möglichkeit Tagungen ... weiterlesen

im November 08
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Top 5

Gauklerhof

Nightlife

Starlight

Hotels in der Umgebung