Jungfraujoch

100% Weiterempfehlung 5.8 von 6 Gesamtbewertung
5.8 6 12
“Top of Switzerland / Top of Europe” mehr lesen
im Juli 16, Olivier , 46-50
“Jungfraujoch... ein Muss für den Schweiz Urlaub” mehr lesen
im Mai 16, Marcel , 26-30
Derzeit liegen uns keine
aktuellen Wetterdaten vor.

Infos Jungfraujoch

Die Jungfraubahn bringt die Besucher auf den höchstgelegenen Bahnhof Europas: das Jungfraujoch - Top of Europe (3454 m ü.M.).
Am 1. August 1912 nahm die Jungfraubahn nach 16 Jahren Bauzeit den Betrieb auf.

Die markante Silhouette des Jungfraujochs, mit dem Sphinxfelsen und dem Forschungsgebäude mit der astronomischen Kuppel, ist weltbekannt. Die Aussicht in 3.571 m ü. M. auf den großen Aletschgletscher und die Walliser Berge im Süden, die Berner Alpen, das Mittelland und den Jura gehören ebenso zum Jungfraujoch wie die Polarhunde und der Eispalast.

Während der Fahrt aufs Jungfraujoch - welche zum Großteil durch einen Tunnel führt - ermöglichen zwei "Tunnelfenster-Fronten" einen Blick auf die Bergwelt: Von der Station Eigerwand (2.865 m. ü. M.) aus der Eigernordwand heraus in das Grindelwaldtal, auf die Kleine Scheidegg und hinunter zum Thunersee. Und von der Station Eismeer (3.160 m. ü. M.) in eine bizarre Gletscherwelt aus Eis und Firn.

Der Fahrtpreis zum Jungfraujoch ist sehr hoch. Daher sollte man unbedingt auf schönes Wetter achten.

Hotels in der Nähe: Jungfraujoch

alle anzeigen

12 Bewertungen Jungfraujoch

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Kiwi_1967
Olivier
Alter 46-50

Top of Switzerland / Top of Europe

Top Of Europe. Muss man einfach gesehen haben. weiterlesen

im Juli 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Marcel
Alter 26-30

Jungfraujoch... ein Muss für den Schweiz Urlaub

Das Jungfraujoch sollte man mal gesehen haben. Bei meinem Besuch hat das Wetter nicht ganz so mitgespielt, dennoch war es einen Ausflug wert. Ab Interlaken Ost fährt man mit dem Regiozug nach Lauterbrunnen, dort steigt man um in den Regiozug zur kleinen Scheideeg. Die Auffahrt auf den ersten Metern ist wirklich grenzgenial da man tief ins Lauterbrunnental blicken kann, was spektakulär mit mehreren Wasserfällen verziert ist. Auf der kleinen Scheideeg steigt man dann in die Jungfraubahn um und... weiterlesen

im Mai 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers ConDoin
Lars
Alter 36-40

Den hohen Preis nicht bereut

Die Fahrt auf das Jungfernjoch ist ein einmaliges und grandioses Erlebnis, welches den Fahrpreis von 120euro wert ist. Das Jungfraujoch ist Europas höchst gelegener Bahnhof auf 3471m. Auf der Zahnradbahnfahrt werden Stopps im Felsmassive des Eigers gemacht. In der Eiger Nordwand und am Eismeer. Über Felsstollen gelangt man an Panoramafenster mit überwältigender Aussicht auf die Eiswelt der Berge. An der Endstation kommt man mit einem Fahrstuhl zum höchsten Aussichtspunkt der "Sphinx" ein Ster... weiterlesen

im Oktober 13
50% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers hermannschmid
Hermann
Alter 51-55

Gewaltige Bergkulisse

Nach der Ankunft in der höchst gelegen Eisenbahnstation auf 3454 m erlebten wir einen wunderschönen Tag im Hochgebirge. Auf der Südabdachung der Berner Alpen im Kanton Wallis liegt das Jungfraujoch. In diesem Jahr konnten die Jungfrau Bahnen ihr 100 jähriges Bestehen feiern. Es liegt in der Natur der Sache dass, die Ausflüge ins Hochgebirge sehr stark vom Wetter abhängen. Umso schöner ist es wenn es stimmt. Dann ist der Ausblick frei in Richtung Norditalien, Frankreich mit der Mont-Blanc-Gru... weiterlesen

im November 12
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers TopperTopper
Patrick
Alter 31-35

Top, aber teuer

Der Ausflug aufs Jungfraujoch war genial, vermutlich gehe ich wieder einmal. Wir haben nach der langen Bahnfahrt im Restaurant ein Menü gegessen, dies war sehr fein. Ich fand einfach die Kosten für die Hin- und Rückfahrt ziemlich über rissen.... über 120.- Sfr. weiterlesen

im September 10
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung