Infos Jami ul Alfar Moschee

Die Jami-Ul-Alfar-Moschee, eines der der schönsten muslimischen Gotteshäuser und beliebtesten Fotomotive Colombos, befindet sich in der Second Cross Street, im Herzen des Bazarviertels Pettah. Aufgrund ihres auffälligen rot-weißen Backsteinbaus wird die 1909 erbaute Jami-Ul-Alfar auch häufig „Rote Moschee“ genannt. Ungewöhnlich ist auch die Turmuhr der Moschee, die man ebenso wie die eindrucksvollen Minarette, schon aus weiter Entfernung erkennen kann.

Verfasst von HolidayCheck

Homepage: http://www.redmasjid.com/

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Jami ul Alfar Moschee

alle anzeigen
0 km entfernt - Sri Lanka Westküste, Sri Lanka
0 km entfernt - Sri Lanka Westküste, Sri Lanka
0.14 km entfernt - Sri Lanka Westküste, Sri Lanka
0.34 km entfernt - Sri Lanka Westküste, Sri Lanka
0.38 km entfernt - Sri Lanka Westküste, Sri Lanka
0.48 km entfernt - Sri Lanka Westküste, Sri Lanka
0.57 km entfernt - Sri Lanka Westküste, Sri Lanka
0.65 km entfernt - Sri Lanka Westküste, Sri Lanka

1 Bewertungen Jami ul Alfar Moschee

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers
Werner
Alter 66-70

Historische Moschee

Die Jami Ul-Alfar Moschee wurde 1909 von den moslemischen Bewohnern des Stadtteils Pettah, in dem traditionell die moslemischen Händler wohnten und ihre Geschäfte hatten. Der bemerkenswerte, rot-weiß gemusterte Bau ist heute eine Touristenattraktion. Bevor die Gebäude rund herum entstanden, war es ein Wahrzeichen, das von See aus von den Schiffen wahrgenommen wurde, die Colombo anliefen. weiterlesen

im Februar 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Shopping

Pettah Floating Market

Hotels in der Umgebung

Colombo, Sri Lanka Westküste
Pauschal z.B.
7 Tage, ÜB
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Entfernung
0,8 km
Auf Karte anzeigen
Colombo, Sri Lanka Westküste
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
1,1 km
Auf Karte anzeigen