Inselmuseum Spiekeroog

100% Weiterempfehlung 5.0 von 6 Gesamtbewertung
5 6 1
“Spiekerooger Geschichte” mehr lesen
im Juli 14, Carsten , 41-45

Infos Inselmuseum Spiekeroog

Das liebevoll restaurierte alte Kapitänshaus von 1715 erwartet Sie mit dem sehenswerten Inselmuseum im historischen Ortskern. Hier erfahren Sie alles über die Geschichte und die Natur von Spiekeroog. Thema sind außerdem die Schifffahrt und die Seenotrettung. In der Galerie sehen Sie die Werke des Inselmalers Heinrich Sanders. Geöffnet ist das Museum, das ehrenamtlich geleitet wird, dienstags-sonntags zwischen den Oster- und Herbstferien.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Inselmuseum Spiekeroog

alle anzeigen
9.87 km entfernt - Niedersachsen, Deutschland

1 Bewertungen Inselmuseum Spiekeroog

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers carsten43
Carsten
Alter 41-45

Spiekerooger Geschichte

Das Gebäude wurde ca. 1715 erbaut. Zu den vielen Hausbesitzern gehörte auch die Familie Johann Hillrichs Janssen. Der Erbengemeinschaft dieser Familie gehörte das Kapitäns- haus bis nach dem 2. Weltkrieg. Später erwarb die Gemeinde Spiekeroog das Gebäude und 1995 öffnete das Inselmuseum seine Pforten für Interessierte Besucher. Heute wird das Gebäude als Inselmuseum genutzt. Eine Standesamtliche Hochzeit ist ebenfalls in dem Gebäude möglich. In diesem Museum sind viele Arten von Vögeln ... weiterlesen

im Juli 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Ashampoo Beachclub

Hotels in der Umgebung