phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom

Infos Historischer Rundgang Bardowick

Bardowick Historischer Rundgang
Samtgemeinde Bardowick

Schulstraße 12
D-21357 Bardowick

Telefon: +49 4131 120127
Telefax: +49 4131 1201827
 
Internet: http://www.bardowick.de/

Bei einem durch eine mittelalterliche Bardowicker Münze, dem Pfennig, wird man auf einem ausgeschilderten Wanderweg zu den mit Schautafeln beschriebenen Objektengeleitet geleitet.

Hotels in der Nähe: Historischer Rundgang Bardowick

alle anzeigen

1 Bewertungen Historischer Rundgang Bardowick

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers wolschub
Wolfram
Alter 66-70

Historisches Bardowick

Die niedersächsische Gemeinde Bardowick mit ihren 6500 Bewohnern ist am linken Ufer der Ilmenau zwischen Winsen (Luhe) und Lüneburg ansässig. Zuerst im Jahre 785 erstmals erwähnt, ist Bardowick einer der ältesten Orte Norddeutschlands. Als Grenzort zwischen Sachsen und Slawen und als Drehscheibe des Handels stieg stieg Bardowick im 12. Jahrhundert zur Stadt auf. Die Siedlung wurde von Heinrich dem Löwen im Jahre 1189 zerstört. Neun Kirchen gab es einst in diesem Ort. Der Dom und der romantisc... weiterlesen

im Dezember 13
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Asia Star

Nightlife

Scala Kinocenter

Hotels in der Umgebung