Glasmuseum

100% Weiterempfehlung 5.0 von 6 Gesamtbewertung
5 6 1
“Gläserne Zeitgeschichte” mehr lesen
im August 07, Ulrich , 56-60

Infos Glasmuseum

Adresse: Himmelroder Wall 6, 53359 Rheinbach
Anfahrt: Über die A61 Abfahrt Rheinbach, dann bis in die Innenstadt
Öffnungszeiten: Di. bis Fr. 10.00-12.00 Uhr und 14.00-17.00 Uhr,
Sa., So. und Feiertags: 11.00 - 17.00 Uhr. Montags geschlossen
Eintrittspreise: Erwachsene: 2,50 Euro, Gruppen ab 5 Personen: 2,- Euro (Im Internet sind abweichende Gruppenpreise genannt); Kinder, Studenten, Azubis, Behinderte: 1 Euro
Telefon: 02226 917-501
Führungen: 02226 917-500
Telefax: 02226 917-520
Web: www.Glasmuseum-Rheinbach.de
E-Mail: glasmuseum@stadt-rheinbach.de
Parkplätze: direkt vor dem Museum, mit Parkschein

Hotels in der Nähe: Glasmuseum

alle anzeigen
0.56 km entfernt - Nordrhein-Westfalen, Deutschland
1.02 km entfernt - Nordrhein-Westfalen, Deutschland
2.22 km entfernt - Nordrhein-Westfalen, Deutschland
5.03 km entfernt - Nordrhein-Westfalen, Deutschland

1 Bewertungen Glasmuseum

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Ulrich51
Ulrich
Alter 56-60

Gläserne Zeitgeschichte

Nach dem zweiten Weltkrieg ließen sich Deutsche, aus Böhmen Vertriebene in Rheinbach nieder und errichteten Glasveredelungswerkstätten. Der Ort bezeichnet sich heute als "Stadt des Glases". Im 1989 fertig gestellten Glasmuseum werden vor allem künstlerisch gestaltete Werke ausgestellt vom Barock bis zur zeitgenössischen, modernen Glaskunst. Zu sehen sind auch historische Werkzeuge zur Veredelung (Gravur) des Glases. Der Rundgang durch die drei Etagen dauert etwa 1 Stunde. Tipp: Den PKW auf... weiterlesen

im August 07
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Stadttheater

Hotels in der Umgebung