Fuggerei

100% Weiterempfehlung 5.8 von 6 Gesamtbewertung
5.8 6 16
“Sozialsiedlung erster Stunde” mehr lesen
im Mai 16, Rainer , 61-65
“Zeitsprung” mehr lesen
im April 16, Herbert , 41-45

Infos Fuggerei

Die Fuggerei stiftete Jakob Fugger der Reiche 1521 als Wohnsiedlung für bedürftige Bürger Augsburgs.Die Jahres(kalt)miete für eine Wohnung beträgt noch immer den Nominalwert eines Rheinischen Guldens ( 0,88 EUR) sowie täglich 3 Gebete für den Stifter und die Familie Fugger.
In den 140 Wohnungen der 67 Häuser leben derzeit 150 Menschen.
Die Fuggerei ist heute die älteste Sozialsiedlung der Welt.

Hotels in der Nähe: Fuggerei

alle anzeigen

16 Bewertungen Fuggerei

Reisetipp bewerten
Herbert
Alter 41-45

Zeitsprung

Reise in die Vergangenheit, sollte man unbedingt einmal gesehen haben weiterlesen

im April 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer
Alter 61-65

Sozialsiedlung erster Stunde

Die Fuggerei in Augsburg ist eine der ältesten Die Reihenhaussiedlungen der Welt. Sie wurde gestiftet von Jakob Fugger „der Reiche“ im Jahr 1521. Heute wohnen in den 140 Wohnungen der 67 Häuser 150 bedürftige katholische Augsburger Bürger für eine Kaltmiete von 0,88 Euro im Jahr. Sie sprechen dafür täglich einmal ein Vaterunser, ein Glaubensbekenntnis und ein Ave Maria für den Stifter und die Stifterfamilie Fugger. Bis heute wird die Sozialsiedlung aus dem Stiftungsvermögen Jakob Fuggers unt... weiterlesen

im Mai 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers carpenterblaembitsch
Reiner
Alter 51-55

Kommen, sehen und staunen!

Wir waren frühmorgens zur Türöffnung in der Fuggerei. Vorteil: wir waren Alleine und kamen mit den Bewohnern ins Gespräch. Bauweise und Konzept der Anlage ist wohl einmalig geblieben. Man kommt an jeder Ecke ins Staunen. Der Besuch des Museums im Luftschutzbunker war sehr eindrücklich und hat uns sehr bewegt. Ein Besuch im Sommer ist sicherlich noch etwas eindrücklicher, da so auch der Hausbewuchs und die Blumenpracht zur Geltung kommt. weiterlesen

im Januar 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Werner
Alter 56-60

Toller Beweis der Nächstenliebe

Weltweit einzige und älteste Sozialsiedlung, gegründet von Jakob Fugger „der Reiche“, im Jahr 1521. weiterlesen

im Juli 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Katti Mieth
Katti
Alter 46-50

Die Fuggerei ist älteste Sozialsiedlung der Welt

Das am meisten besuchte deutsche Bundesland ist Bayern und die dortige Landeshauptstadt München allen anderen Städten immer noch voraus. Erst auf den zweiten Blick erkennen Bayernbesucher die Schönheit anderer bayerischer Städte, wie zum Beispiel Augsburg mit der ältesten Sozialsiedlung der Welt, der Fuggerei - aus dem Jahr 1521, die Jakob Fugger der Reiche bedürftigen Bewohnern der Stadt als Wohnsiedlung stiftete. Die Fuggerei ist eine Stadt in der Stadt mit eigener Kirche, Stadtmauern- und ... weiterlesen

im August 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Fuggerei

Essen & Trinken

Die Ecke

Hotels in der Umgebung

Augsburg, Bayern
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
0,4 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, allgemeine Sauberkeit, guter Check-In/Check-Out, Sauberkeit im Zimmer, gute Lage für Ausflüge