98% Weiterempfehlung 5.4 von 6 Gesamtbewertung
5.4 6 48
“Von hier wurde das römische Reich regiert.” mehr lesen
im April 24, Horst Johann , >70
“Geschichte zum Anfassen” mehr lesen
im April 19, Claudine , 46-50

Infos Forum Romanum

Das einzigartige Forum Romanum war der Mittelpunkt Roms. Es war das ehemalige Zentrum der politischen Macht, hier wurden Handel abgeschlossen, aber auch das kulturelle und religiöse Leben fand hier statt. Besichtigen Sie die Reste der ehemals prächtigen Bauten, eindrucksvoll erheben sich die Ruinen des einst gewaltigen Saturn Tempels. Lassen Sie sich von den mächtigen Triumphbögen beeindrucken und freuen Sie sich auf zahlreiche weitere historische Sehenswürdigkeiten, die Sie in Rom entdecken können.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Forum Romanum

alle anzeigen

48 Bewertungen Forum Romanum

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers krollekopp
Horst Johann

Von hier wurde das römische Reich regiert.

Hier war in der Zeit der Republik und Zeit der Kaiser der Mittelpunkt des politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Lebens von Rom. Manche Wissenschaftler sagen, daß Rom in der Zeit, ca. 700 vor Chr. gegründet wurde, das waren allerdings die Vorläufer der Römer, nämlich die ETRUSKER. Auch dieses damalige Reich hatte Könige. Die Etrusker waren mehr in der Toskana, Umbrien und Latium angesiedelt. Sie wurden mit der Zeit von den Römern eingenommen. Ihre Berechtigung sollen sie in der Ze...weiterlesen

im April 24
Bild des Benutzers HolidayChecker20300785
Claudine

Geschichte zum Anfassen

Eine Besichtigung lohnt auf jeden Fall, unbedingt online reservieren sonst muss man sich auf lange Wartezeiten einrrichtenweiterlesen

im April 19
Bild des Benutzers Böhser Onkel
Böhser

Sollte man defintiv besuchen

Beeindruckende Ruinen. Sollte man auf jeden Fall einmal gesehen haben!weiterlesen

im August 18
Bild des Benutzers Sonnenfan2000
Christopher

Sehr vielfältig - ausreichend Zeit mitbringen!

Eine riesige Anlage welche zum erkunden einlädt. Hier sollte man allerdings mindestens 2 - 3 Stunden einplanen. Es gibt sehr viel zu entdecken! Ein Muss bei einem Besuch von Rom. Wir waren nun zum 3ten mal dort und haben uns hierfür endlich einmal Zeit nehmen können.weiterlesen

im Dezember 18
Bild des Benutzers HolidayChecker20410487
Jörg

Das Ur-Rom

Ein über 2000 Jahre alter Haufen Steine möchte man sagen. Doch als ich davor bzw. da drüber stand überkam mich schon so ein ehrfurchtsvolles Gefühl. Immerhin ist dies der Anfang eines doch ziemlich lange währenden Weltreichs. Ärgerlich ist schon zum ersten der Eintritt und zum zweiten die Flughafenähnliche Sicherheitskontrolle und zu guter Letzt auch noch diese unglaubliche Unfreundlichkeit des Personals.weiterlesen

im Mai 16

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sport & Freizeit

RomaCulta

Nightlife

Jam Session Music

Shopping

Museums-Shop

Hotels in der Umgebung