Infos Fort St. James

Das von der kanadischen Regierung im Jahr 1948 zur National Historic Site erklärte "Fort St. James" liegt in der gleichnamigen Gemeinde am südöstlichen Ufer des Stuart-See. Die Pelzhandelsstation wurde 1806 von Simon Fraser aus Holz für die North West Company errichtet; um sie herum bildete sich anschließend die "europäische" Siedlung.

Homepage: http://fortstjames.ca/

1 Bewertungen Fort St. James

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers JanaWichor
Jana
Alter 26-30

Fort St. James

Fort St. James befindet sich wenige Kilometer ab vom Yellowhead Highway, Nähe Quensel. Es war früher das wichtigste Fort in West-Kanada. Hier bekommt man einen guten Eindruck vom Leben der Pelzhaendler im 19. Jahrhundert, es ist wie eine Zeitreise in die Pioniergeschichte Kanadas. weiterlesen

im Juli 06
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Fort St. James

Sport & Freizeit

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben