Infos Fort St. James

Das von der kanadischen Regierung im Jahr 1948 zur National Historic Site erklärte "Fort St. James" liegt in der gleichnamigen Gemeinde am südöstlichen Ufer des Stuart-See. Die Pelzhandelsstation wurde 1806 von Simon Fraser aus Holz für die North West Company errichtet; um sie herum bildete sich anschließend die "europäische" Siedlung.

Homepage: http://fortstjames.ca/

1 Bewertungen Fort St. James

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers JanaWichor
Jana
Alter 26-30

Fort St. James

Fort St. James befindet sich wenige Kilometer ab vom Yellowhead Highway, Nähe Quensel. Es war früher das wichtigste Fort in West-Kanada. Hier bekommt man einen guten Eindruck vom Leben der Pelzhaendler im 19. Jahrhundert, es ist wie eine Zeitreise in die Pioniergeschichte Kanadas. weiterlesen

im Juli 06
75% hilfreich
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Fort St. James

Sport & Freizeit

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben