100% Weiterempfehlung 5.7 von 6 Gesamtbewertung
5.7 6 9
“Festungsanlage aus dem 18. Jahrhundert” mehr lesen
im April 17, Werner , 66-70
“Tolles Unesco-Weltkulturerbe” mehr lesen
im März 16, Jani , 36-40

Infos Festungsinseln Suomenlinna

Ein Highlight jedes Helsinki-Besuchs ist der Besuch der Festungsinsel Suomenlinna, die nur einen Katzensprung entfernt vor Helsinki in der Ostsee liegt. Sie ist eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Finnlands und seit 1991 als einzigartiges Beispiel europäischer Festungsarchitektur Teil des UNESCO Weltkulturerbes. Ihren Beinamen „Burg der Finnen“ verdankt die Seefestung ihrer bewegenden, militärischen Vergangenheit, die Besucher hier auf markierten Wegen hautnah erleben können.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Festungsinseln Suomenlinna

alle anzeigen
0.67 km entfernt - Südfinnland, Finnland

9 Bewertungen Festungsinseln Suomenlinna

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers
Werner
Alter 66-70

Festungsanlage aus dem 18. Jahrhundert

Die Inseln mit den zum UNESCO Weltkulturerbe gehörenden Festungsanlagen sind ein Stadtteil von Helsinki und beliebtes Ausflugsziel. Vom Anleger am Marktplatz kann man die Inseln mit dem Boot erreichen. Ein Besuch lohnt sich. weiterlesen

im April 17
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Jani*
Jani
Alter 36-40

Tolles Unesco-Weltkulturerbe

Die Seefestung Suomenlinna ist ein Besuch wert. Die Inseln sehr schön und über Brücken miteinander verbunden. Man erfährt hier einiges über die Geschichte und dem Leben auf dem einstigen Flottenstützpunkt. Für Kinder ist sicherlich das U-Boot, aber auch das Spielzeugmuseum interessant. Ein Spielplatz, Plätze für ein Picknick oder aber das Restaurant runden den Aufenthalt ab, welcher durchaus den ganzen Tag dauern kann, da es wirklich sehr viel zu besichtigen gibt. Zu unserer Reisezeit ware... weiterlesen

im März 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers elefantenheim
Nicole & Andreas
Alter 31-35

Inselgruppe ist ein Muss für einen Helsinki-Trip

Im Baltischen Meer liegende Inselgruppe vor Helsinki. Leicht mit der Fähre zu erreichen und in jedem Fall eine Reise wert. Ob nun die Kirche, die auch gleichzeitig ein Leuchtturm ist (Leuchtfeuer unterm Kreuz), die vielen alten Holzhäuser, die Festungsanlage, die von den Schweden gebaut, von den Russen erobert und an die Finnen zurück gegeben wurde, oder auch das dazugehörige Trockendock. Jeder Teil der Insel ist sehenswert. Zu Empfehlen ist eine geführte Tour von der Touristinfo. weiterlesen

im Juli 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers ericmu
Erich
Alter 61-65

Interessante sehenswerte Festungsinsel zu Helsinki

Die Festungsinsel Suomelinna mit ihren Musen und Kirchen, Überresten der alten schwedischen Festung, bietet Interessantes für jeden Besucher und Cafes zum Verweilen. Sie ist Weltkulturerbe ! Am Besten und günstigsten vom Hafen mit den öffentlichen Fähren zu erreichen, Tageskarte 7 €. Es gibt auch Privatanbieter, für einen höheren Preis, Bootsausflüge ! Diese Insel sollte jeder Helsinki Besucher erkunden, besonders bei gutem Wetter ! Gratis Hafenausfahrt ! weiterlesen

im Mai 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers MartinT85
Martin
Alter 26-30

Suomenlinna bei schönem Wetter ein Muss

Suomenlinna ist eine Festung auf einer Insel vorm Hafen von Helsinki. Sie wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt und ist für Einheimische als auch Touristen ein beliebtes Ausflugsziel. Die Überfahrt dauert ca 15 min und ist bereits in den normalen Tickets der HKL enthalten. Als Rollstuhlfahrer war ich hier allerdings froh nicht allein unterwegs zu sein, denn das Wegenetz besteht überwiegend aus Kopfsteinpflaster, teilw. recht grob. Kann aber einen Ausflug trotzdem jdem empfehlen. Das Museum... weiterlesen

im Mai 11
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Restaurant FishMarket

Nightlife

Kaarle XII. (Kalle)

Hotels in der Umgebung

Orte in der Nähe