100% Weiterempfehlung 5.5 von 6 Gesamtbewertung
5.5 6 22
“Naja” mehr lesen
im März 18, Andreas , 31-35
“Ein beliebtes Ausflugsziel” mehr lesen
im Januar 16, Fredi , 61-65

Infos Festung Galle

Einst war sie Sri Lankas Tor zur Welt, heute zählt sie zum Weltkulturerbe: Die Festung Galle. Das auf einer Landzunge gelegene, imposante Fort mit mächtigen Wallanlagen wurde während der holländischen Kolonialzeit gebaut und ist der größte europäische Festungsbau in Südostasien. Die aus Korallen und Granitsteinen errichteten Festungsmauern sind so massiv, dass ihnen selbst der verheerende Tsunami von 2004 nicht zusetzen konnte.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Festung Galle

alle anzeigen
0 km entfernt - Sri Lanka Südküste, Sri Lanka
0 km entfernt - Sri Lanka Südküste, Sri Lanka
0.34 km entfernt - Sri Lanka Südküste, Sri Lanka
0.51 km entfernt - Sri Lanka Südküste, Sri Lanka
0.51 km entfernt - Sri Lanka Südküste, Sri Lanka
3.64 km entfernt - Sri Lanka Südküste, Sri Lanka

22 Bewertungen Festung Galle

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers DerTester23
Andreas
Alter 31-35

Naja

Schöne, nette Altstadt mit diversen Kirchen und älteren gebäuden, allerdings war es die lange Anreise von fast 1,5 Stunden von Bentota aus für uns nicht Wert. Es gibt eine Vielzahl von Kirchen, Festungsmauern und Gebäuden zu sehen, auch die im Fort befindliche Altstadt hat einen netten Charme, allerdings hatten wir irgendwie mehr erwartet. Preise in Kaffees und Restaurants sind überteuert, ebenso wie in den Souvenirshops. Kann man machen, muss man aber nicht... weiterlesen

im März 18
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Swissmaker
Fredi
Alter 61-65

Ein beliebtes Ausflugsziel

Galle Fort beherbergt viele Restaurants mit gutem Kaffe, Essen und vieles mehr. weiterlesen

im Januar 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers
Werner
Alter >70

Beliebter Ort für kurzen Ausflug oder Stop-over

Wenn man in der Nähe am Strand Urlaub macht oder auf einer Rundreise über die Insel ist, bietet sich die alte Festung in Galle für einen kurzen Stopp an. Zum Glück wurde hier während des Tsunamis nichts zerstört, die vor fast 500 Jahren von den Holländern erbaute Festung widerstand nicht nur zahlreichen Schlachten sondern auch der schweren Naturkatastrophe, die 2004 viele Opfer in der Stadt Galle forderte. weiterlesen

im Januar 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers schlengi
Claudia
Alter 46-50

Schöne Stadt

Haben wir mit dem Tuk-Tuk erkundet weiterlesen

im September 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Sandy
Alter 36-40

Ausflug Festung Galle

sehr sehenswert aber in manchen Ecken zu viel Müll weiterlesen

im Juli 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Festung Galle

Nightlife

Club Happy Banana

Shopping

Mondsteinmine

Hotels in der Umgebung