Döderhultar Museum

Döderhultar Museum
Döderhultar Museum
Döderhultar Museum
Döderhultar Museum
100% Weiterempfehlung 5.0 von 6 Gesamtbewertung
5 6 1
“Der "Döderhultar" aus Oskarshamn” mehr lesen
im September 03, Dagmar , 66-70

Infos Döderhultar Museum

Für den Reisetipp Döderhultar Museum existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Döderhultar Museum

alle anzeigen

1 Bewertungen Döderhultar Museum

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers dtobias
Dagmar
Alter 66-70

Der "Döderhultar" aus Oskarshamn

Das Hafenstädtchen Oskarshamn im Südosten Schwedens ist der Ausgangspunkt für die Fähren nach Gotland und nach Nord-Öland. Da man meist viel zu früh anreist, um die Fähre ja nicht zu verpassen, bleibt bestimmt einmal eine Stunde Zeit, um das kleine Museum über den „Döderhultarn“ (= dem Mann aus dem Dorf Döderhult nahe Oskarshamn) zu besuchen. Der Holzschnitzer Axel Petersson (1868 – 1925) hat im Laufe seines Schaffens mit vielen kleinen, grobgeschnitzten Figuren das alltägliche Leben der ein... weiterlesen

im September 03
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Döderhultar Museum

Essen & Trinken

Påskallaviks Gästgifveri