Croda Rossa di Sesto

100% Weiterempfehlung 5.0 von 6 Gesamtbewertung
5 6 3
“Sehr schöne und viele Wandermöglichkeiten” mehr lesen
im September 16, Sabine , 51-55
“Ausgangspunkt für viele schöne Wanderungen” mehr lesen
im Juni 08, Manfred , 46-50

Infos Croda Rossa di Sesto

Für den Reisetipp Croda Rossa di Sesto existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Croda Rossa di Sesto

alle anzeigen

3 Bewertungen Croda Rossa di Sesto

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Lind-24
Sabine
Alter 51-55

Sehr schöne und viele Wandermöglichkeiten

Wir kamen aus Terenten sind die Pustertaler Sonnenstraße Richtung Bruneck und Toblach weiter bis Innichen und Sexten. Das Sextener Tal ist das letzte Tal vor der österreichischen Grenze und wirklich auch wunderschön. Im kleinen Örtchen Moos direkt am Sporthotel Bad Moos geht die Bahn hoch zur Rotwand. Als wir oben ankamen landeten wir buchstäblich auf flachen Wiesen, geschwungenen Waldbereichen und einem ziemlich großen Plateau. Hier war alles ziemlich weitläufig. Dort gibt es sehr viele Wand... weiterlesen

im September 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers mani444
Manfred
Alter 46-50

Ausgangspunkt für viele schöne Wanderungen

Die Rotwandwiese ist als Startpunkt vieler Wanderrouten bekannt. Mit der Kabinenbahn kommt man auf ca. 1800m. Hier bietet sich einen schönen Ausblick in das Sexter Tal. Man kann diverse Wanderwege zum Kreuzbergpass nehmen. Zum Teil sind es Klettersteige. Auch führen zwei Routen zum Fischleintal oder eine nach Moos zur Talstation. Bei der Bergstation hat es zwei Restaurants. Leider verschandeln Skipisten etwas die Landschaft. Wir wanderten zum Fischleintal. Ein steiler gut markierter Weg. Wer... weiterlesen

im Juni 08
86% hilfreich
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers rammelmaier
Horst & Silke
Alter 36-40

Die Rotwand in Sexten

Diese Skiareal ist wirklich wenig befahren, hat aber die steilste Abfahrt Südtirols und die hat einiges zu bieten (bis zu 81%)! Sehr schön ist auch die Rotwandhütte an der Bergstation! Der Skibus von den beiden Talstionen von Sexten und Rotwand verkehrt alle 10 Minuten! weiterlesen

im März 07
67% hilfreich
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Rotwandwiesen

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Shopping

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung

Sesto / Sexten, Südtirol
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
2,0 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: allgemeine Sauberkeit, Größe der Zimmer, Sauberkeit im Zimmer, Sport- und Freizeitangebot im Hotel, schönes Restaurant, Familienfreundlichkeit