Cayo Sabinal

Den Reisetipp Cayo Sabinal hat noch niemand bewertet.

Seien Sie der Erste, der den Reisetipp Cayo Sabinal bewertet und helfen Sie damit anderen Urlaubern.

Infos Cayo Sabinal

Die zum Jardines-del-Rey-Archipel gehörende Insel "Cayo Sabinal" liegt 22 Kilometer nördlich von Nuevitas an der Nordküste Kubas. Die etwa 30 Kilometer lange und durchschnittlich 8 Kilometer breite Insel hat eine Fläche von etwa 335 Quadratkilometern. Sie ist durch einen 16 Kilometer langen Damm mit dem Festland verbunden. Cayo Sabinal ist die Heimat zahlreicher Tierarten, darunter Wildschweine, Baumratten, Schmetterlinge, Flamingos und Leguane. Die Insel hat an ihrer Nordküste 33 Kilometer Strände, von denen am bekanntesten die Playa Bonita, die Playa Brava und die Playa Los Pinos sind. Sehenswert sind die Ruinen des 1831 errichteten Forts San Hilario auf dem höchsten Punkt der Insel und der 1847 errichtete 52 Meter hohe Columbus-Leuchtturm an der Punta de Maternillos.

Homepage: http://cubacayosabinal.com/

0 Bewertungen Cayo Sabinal

Reisetipp bewerten
Schade! Noch kein Urlauber hat Cayo Sabinal bewertet. Waren Sie dort? Helfen Sie anderen Reisenden bei der Urlaubsplanung indem Sie Reisetipp bewerten

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Cayo Sabinal

Sport & Freizeit

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Orte in der Nähe