phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
infoAktuelle Reisewarnung & Stornierungsmöglichkeitenarrow-right

Infos Capibaribe-Fluss

Der etwa 240 Kilometer lange "Rio Capibaribe" entspringt in einer Höhe von etwa 1.100 Metern an den Hängen der Serra do Jacarará in der Gemeinde Poção und mündet bei Recife in den Atlantischen Ozean. Sein Name stammt aus der Tupi-Sprache und bedeutet Fluss der Capivaras (Wasserschweine). Er hat ein Einzugsgebiet von 7.716 Quadratkilometern und wird von 74 Nebenflüssen gespeist, von denen der Rio Tapacura der wichtigste ist.

Hotels in der Nähe: Capibaribe-Fluss

alle anzeigen

1 Bewertungen Capibaribe-Fluss

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers ericmu
Erich
Alter 61-65

Recife mit dem Boot

Recife, die Hauptstadt des Bundesstaates Pernambuco gilt wegen den Wasserkanälen als Venedig Brasiliens. Mit einem offenen Boot über den Caribare-Fluss in Richtung Stadt, hier kann man die Stadt von einer anderen Seite sehen. Man sollte nicht all zuviele Erwarteungen mitbringen, der Fluss führt trübes Schlammwasser, die historischen Gebäude sind meist in keinem guten Zustand. Zum Ende besichtigt man noch das Casa Cultura, was ein ehemaliges Gefängnis einfacher Art ist und zum Einkaufzentrum... weiterlesen

im November 11
100% hilfreich
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Capibaribe-Fluss

Sport & Freizeit

Freizeitpark Mirabilandia

Nightlife

Terca Negra

Hotels in der Umgebung