50% Weiterempfehlung 4.5 von 6 Gesamtbewertung
4.5 6 2
“Sir Francis Drake Museum” mehr lesen
im September 08, Herbert , 61-65
“Buckland Abbey - Besitz von Sir Francis Drake” mehr lesen
im Juli 07, Mina , 19-25

Infos Buckland Abbey

Buckland Abbey
Ein ehmaliges Kloster, das zum Herrenhaus umgebaut wurde. Das Gebäude selbst ist 700 Jahre alt. Besonders schön und bekannt ist auch die Eingangshalle aus dem 16. Jahrhundert.
Buckland Abbey war einst der Sitz von Sir Francis Drake.

Buckland Abbey
Yelverton,
Devon PL20 6EY England

Öffnungszeiten(2007): März bis Anfang November (4.11) täglich ausser Donnerstag: 10.30 - 17.30Uhr
Nebensaison: wechselnde Öffnungszeiten, Sa+So 14-17 Uhr - nähere Info zeitnah vor Ort oder über den National Trust.

Eintrittspreise(Stand 2007 - in Pfund): Garten & Haus: Erw. 7.40, Kind 3.70 - reduzierte Eintrittspreise in der Nebensaison,
Garten: Erw. 3.90 Kind 1.90 - ermässigte Preise in der Nebensaison(Winter)

Buckland Abbey gehört dem National Trust. Weitere Info auf den Seiten des National Trust.
Quelle der Eintrittspreise und Öffnungszeiten: Website des National Trust.

Hotels in der Nähe: Buckland Abbey

alle anzeigen
2.94 km entfernt - South West England, Großbritannien

2 Bewertungen Buckland Abbey

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers hema2812
Herbert
Alter 61-65

Sir Francis Drake Museum

Buckland Abbey ist ein ehemaliges Zisterzienserkloster, das an der Straße zwischen Plymouth und Tavistock liegt. Unter Heinrich VIII. wurde es, wie viele andere Klöster auch, aufgelöst und in Privatbesitz übergeben. 1582 kaufte Sir Francis Drake das Anwesen und wohnte hier bis zu seinem Tod. Heute wird die Abtei vom National Trust verwaltet. In Buckland Abbey werden viele Erinnerungsstücke aus dem Leben von Sir Francis gezeigt, Karten, Schiffsmodelle, Bilder. Hervorgehoben wird vor allem se... weiterlesen

im September 08
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Mina_Dawn
Mina
Alter 19-25

Buckland Abbey - Besitz von Sir Francis Drake

Im Zuge der Kirchenenteignung an die Krone gefallen wurde Buckland Abbey zu einem Wohnsitz des Adels umgebaut und später von Sir Francis Drake als Heim für ihn und seine Frau erworben. Ein wunderschönes altes Gebäude in dessen Inneren ausser den typischen architektur und Geschichtsausstellungen auch die Geschichte von Sir Francis Drake ausgestellt wird. Interessante Ausstellungen in einem hübschen Gebäude, in einem sehr hübschen Park. Für Kinder gibt es Aufgabenzettel mit denen die Besichtig... weiterlesen

im Juli 07
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Buckland Abbey

Essen & Trinken

Bedford Hotel

Nightlife

Wharf Theatre

Shopping

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung