Bergasthaus Sängerwiese

0% Weiterempfehlung 3.0 von 6 Gesamtbewertung
3 6 7
“Einmal und nie wieder” mehr lesen
im Januar 20, Isabel , 36-40
“Etwas befremdlicher Wirt! Annehmbares Essen” mehr lesen
im Januar 19, Carius , 51-55

Infos Bergasthaus Sängerwiese

Für den Reisetipp Bergasthaus Sängerwiese existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Bergasthaus Sängerwiese

alle anzeigen

7 Bewertungen Bergasthaus Sängerwiese

Reisetipp bewerten
Isabel
Alter 36-40

Einmal und nie wieder

Einmal und nie wieder.. Gläser sau dreckig,das Essen versalzen die Ente so was von zäh das will man niemanden an bieten😡😡 weiterlesen

im Januar 20
Carius
Alter 51-55

Etwas befremdlicher Wirt! Annehmbares Essen

Nach einem schönen winterlichen Spaziergang durch die Landgrafen- und Drachenschlucht ist ein Abstecher zur Sängerwiese ein guter Rastplatz zur Mittagszeit. Die schmale Speisekarte ist trotzdem ganz in Ordnung. Da könnte man etwas finden. Die Suppe war heiß, die Preise OK! Der Wirt, Herr Arends, ist ein freundlicher und leutseliger Mensch. Allerdings wäre etwas weniger Entertainment und schlüpfrig anzügliche Bemerkungen angenehm. Gerade wenn Kinder anwesend sind, oder man in Ruhe essen möch... weiterlesen

im Januar 19
Bild des Benutzers KMKB
Andrea
Alter 46-50

Nicht noch einmal

Zum Wandertag 2017 sind wir von der Hohen Sonne zur Wartburg gewandert. Tolles Wetter, Einkehr in der "Berghütte" Sängerwiese. Eine Katastrophe. Selbstbedienung, trotzdem Preise wie die Weltmeister. Es werden Thüringer Bratwürste verkauft, die noch nicht einmal gebraten sind. Ein Lehrling im 1. Lehrjahr steht am Rost. Nachdem wir uns erlaubten, nach unseren bereits bezahlten Würsten zu fragen, wurden diese erstmal auf den Rost gelegt. Als wir ein zweites mal kamen, um die Würste nun endlich a... weiterlesen

im Juli 17
Bild des Benutzers 1fabi28
Fabian
Alter 36-40

Wandert weiter!

01.11.2015 - super Ausflugswetter! Also ab durch die Drachenschlucht und anschließend einen Abstecher zum Berggasthaus Sängerwiese. Der Grill war dort angeschmissen und es gab Steak, Bratwürste, Ofenkartoffel und Kuchen. Als wir uns noch einmal etwas nachholen wollten, wurde der Grill nicht mehr bedient, obwohl Grillgut darauf lag. Ein wartender Gast nahm dann die Zange und wendete einmal die Würste. Zu spät: verbrannt!!! Weitere Würste gab es aber nicht mehr. Die Brötchen waren auch alle. ... weiterlesen

im November 15
Bild des Benutzers widder72
Markus
Alter 41-45

Leider enttäuscht

Ganz kurz: Die Lage ist sehr gut aber in puncto Service und Qualität des Essens hatte es schon bessere Zeiten erlebt...wir waren enttäuscht weiterlesen

im März 13

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Edison Bar

Hotels in der Umgebung