Basar Khan El-Khalili

Kategorie: Shopping | Markt / Basar
100% Weiterempfehlung 5.2 von 6 Gesamtbewertung
5.2 6 15
“Besuch im Bazar Khan el Khalili” mehr lesen
im Oktober 09, Horst-Johannes , 61-65
“Hier lebt Kairo” mehr lesen
im Mai 09, Katrin , 26-30

Infos Basar Khan El-Khalili

Der Basar Khan El-Khalili gilt als der größte Afrikas. Neben einer Vielzahl von Läden, die Souvenirs, Antiquitäten und Schmuck anbieten, gibt es hier auch kleine Kaffeehäuser und traditionelle Handwerksbetriebe.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Basar Khan El-Khalili

alle anzeigen

15 Bewertungen Basar Khan El-Khalili

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers krollekopp
Horst-Johannes
Alter 61-65

Besuch im Bazar Khan el Khalili

Der Bazar wurde im Jahr 1382 gegründet.Khan soll die persische Bezeichnung für Lagerhaus sein.Hier kann man vom Kitsch bis zu handwerklichen Raritäten alles kaufen. Sogar Gold und Silberschmuck, leider kann man das Angebot nicht richtig mit Ruhe prüfen, immer steht ein Händler oder mehrere dabei um uns mit den tollsten Versprechungen zum Kaufen zu bewegen, einfach ausserordentlich lästig. Eine der engsten "Strassen" nennt sich el Fishawi, sie führt zum gleichnamigen Cafe, welches rund um die... weiterlesen

im Oktober 09
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers PeggyS
Peggy
Alter 31-35

Ohne Handeln und Feilschen geht es nicht

Der Khan el-Khalili geht auf das Jahr 1382 zurück, als der mamlukische Emir el-Khalili ein Lagerhaus errichtete. Rund 12000 Menschen lebten und arbeiteten damals im Khan, feilschten um Gewürze, Edelsteine und Seide. Heute ist er ein wichtiger Souk im islamischen Viertel von Kairo. Für Touristen ist er eine Attraktion, aber auch die Einheimischen kaufen dort. Der Basar verteilt sich in vielen Gassen mit den verschiedensten Angeboten. Rund um den Basar gibt es viele Cafes, wo man unbedingt ... weiterlesen

im November 06
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers mamaskito
Renate
Alter 61-65

Besuch des Khan-el-Khalili-Bazar

Der Khan-el-Khalili-Bazar ist einer der größten Touristen-Bazare in Kairo. Zu erreichen ist er am bequehmsten mit einem Taxi. Er ist aber auch mit den "ortsüblichen Dreiräder" oder Einheimischen-Fahrzeugen erreichbar. Der Bazar ist ein kleines Labyrinth an Gassen. Dort findet man alles: Obst, Gemüse, Bekleidung, Schuhe, Gewürze, Parfum, Haushaltsartikel, Souveniers, Nippes. In den engeren Seitengassen "verlaufen" sich nicht so viele Touristen wie auf den Hauptwegen. Handeln ist ein absolutes... weiterlesen

im Dezember 08
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Kuschel1907
Katrin
Alter 26-30

Hier lebt Kairo

Hier findet man alles was das Herz begehrt, schöne und auch teure Sachen von daher unbedingt handeln und das geht zum Teil 30 %! Wenn man auf diesem Basar mehr ruhe sucht dann unbedingt weg von der Touristen Meile! Wir sind durch die Seitenstraßen gelaufen, dort waren die Leute viel freundlicher, nicht aufdringlich und vorallem günstiger. Man konnte Teil haben am richtigen Leben der Ägypter weiterlesen

im Mai 09
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers dianaundelisa
Diana
Alter 36-40

Ich liebe das Gewimmel

Natürlich gehört zu einem Kairobesuch auch der Khan el Khalili Bazar dazu. Ich hate ihn zwar in weniger guter Erinnerung, aber nach 10 Jahren sieht man sicher vieles anders, also ging es wieder dorthin. (wir waren nicht mit einer Reisegruppe, konnten also individuell entscheiden) Wir waren zur Mittagszeit, also so um 12: 30 dort. Das war sehr angenehm, da es noch nicht so voll war. Es waren überwiegend Einheimische zu finden, die Touristen kommen wohl später ;-) So konnten wir wirklich in ... weiterlesen

im April 09
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Top 5

Moschee Al-Azhar

Sehenswürdigkeiten

Al Hussein Moschee

Essen & Trinken

Cafe El Fishawy

Nightlife

Zitadelle, Gawhara-Palast

Shopping

Basar Khan El-Khalili

Hotels in der Umgebung

Orte in der Nähe