100% Weiterempfehlung 5.4 von 6 Gesamtbewertung
5.4 6 10
“Nasenaffen” mehr lesen
im Januar 16, Bernd , 61-65
“Super Naturerlebnis, wenn man vorbereitet ist” mehr lesen
im September 14, Theo-Holger , 36-40

Infos Bako Nationalpark

Nationalpark am Meer mit einer großen Nasenaffen-Population.

10 Bewertungen Bako Nationalpark

Reisetipp bewerten
Bernd
Alter 61-65

Nasenaffen

Sehr einfache Unterkünfte. Die Möglichkeit auf befestigten Pfaden besonders die Nasenaffen zu sehen weiterlesen

im Januar 16
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Theo-Holger
Alter 36-40

Super Naturerlebnis, wenn man vorbereitet ist

Wir waren was Streckenauswahl und Dingen, die wir unbedingt sehen wollten, nicht gut vorbereitet. Das war nicht so schlimm, denn die Vorschläge der Park Ranger waren gut. Besser vorbereitet muss man bei der Versorgung sein. Wer auf Tour geht, muss reichlich Flüssigkeit mitnehmen. Es gibt außer im Headquarter keine Möglichkeit Getränke oder Essen zu kaufen. Und Wandern bei über 30°C und 80% Luftfeuchtigkeit macht durstig und irgendwann auch hungrig. Was Ausrüstung angeht, empfehle ich gutes ... weiterlesen

im September 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers graspinn
Bernd
Alter 66-70

Nasenaffen, Makaken, Dschungel, schöne Strände

Der Park ist einen Besuch wert. Er ist leicht von Kuching aus erreichbar mit dem Bus oder Mietwagen. Morgens und am späten Nachmittag hat meine eine große Chnace, Makaken und Nasenaffen bei der Nahrungssuche zu beobachten, auch Wildschweine liefen abends herum weiterlesen

im Juni 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers andriod
Dunja
Alter 26-30

Bako National Park - Natur pur

Vorab muss ich sagen wir haben nur einen Tagesausflug - und dann auch noch ohne Guide - zum Bako National Park gemacht und davon würde ich definitiv abraten. Warum? Der Park bietet rd. 17 verschiedene Trails auf denen man den Regenwald erkunden kann und die auch in Ihrer Länge von kurzen Strecken bis hin zu Tagestouren reichen, sprich man kann nicht alles erkunden, und das was wir in der Kürze eines Tagesausfluges gesehen haben, hat zu mehr verlockt. Auf der Insel, auf der der Park liegt, gib... weiterlesen

im Dezember 10
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Hildi01
Cornelia
Alter 41-45

Nicht versäumen

Der Bako Nationalpark erstreckt sich auf einer etwas über 27 km2 großen Halbinsel und ist der älteste und zugleich kleinste Nationalpark Sarawaks. Zuerst fuhren wir mit dem Auto von Kuching zum Bako Village und von dort ging es mit dem Boot weiter bis zum Eingang des NP. Die Fahrt dauerte etwas über 1/2 Stunde. Da der Wasserstand sehr gering war, erreichten wir das Ufer nur, in dem wir kniehoch die letzten Meter durchs Wasser wateten. Das lohnte sich jedoch - die Insel ist traumhaft. Ba... weiterlesen

im September 10
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung