Altstadt Goslar

100% Weiterempfehlung 5.8 von 6 Gesamtbewertung
5.8 6 46
“Fachwerkbauten und bayerisches Ambiente” mehr lesen
im Mai 18, Hubert , 61-65
“Mittelalterliches Ensemble” mehr lesen
im August 17, Lars , 41-45

Infos Altstadt Goslar

Altstadt von Goslar - Erleben Sie Historie und Gegenwart!
Freuen Sie sich auf beeindruckende historische Architektur, herausragende Bauwerke und entdecken Sie Ihre persönlichen Highlights.


Aufgrund ihres besonderen Erhaltungszustands mit über 1500 Fachwerkhäusern unterschiedlicher Epochen, die sich im Altstadtkern innerhalb der früheren Stadtmauer befinden, wurde die Altstadt Goslars von der UNESCO ausgezeichnet. Die reichhaltige Geschichte der Stadt lässt sich auf Schritt und Tritt erleben, z. B. bei einem Bummel durch die engen kopfsteingepflasterten Gassen oder einer unterhaltsamen Stadtführung.

 Der belebte Marktplatz, dessen Mittelpunkt der 900 Jahre alte Marktbrunnen ist, lädt zum Verweilen in einem der vielen Cafés ein. Der Brunnen ist wohl der älteste erhaltene Bronzeguss der Romanik und wird gekrönt vom Wahrzeichen Goslars, dem Adler. Eines der imposantesten Gebäude neben dem Rathaus ist die Kaiserworth, früheres Gildehaus der Tuchhändler. Neben den barocken Kaiserfiguren in der gotischen Fassade ist das Dukatenmännchen an der Ecke des Gebäudes ein beliebtes Fotomotiv.
 
Das beliebte Glockenspiel mit Figurenumlauf im Giebel des Hauses Markt 6 ertönt täglich um 9, 12, 15 & 18 Uhr und erzählt die Geschichte des Bergbaus zur Melodie des Steigerliedes.

 
Der Huldigungssaal im Rathaus ist ein Highlight der Kunstgeschichte. Malereien an Decken,Wänden und Fensternischen schmücken das Kleinod spätgotischer Raumkunst. Kaiserfiguren und »Sybillen« wachten früher über die Ratssitzungen. Neben einem Blick in das kostbare Original erhalten Besucher in einem Nachbau einen multimedialen Einblick in die Geschichte des Raumes.

Das Flüsschen Gose, das der Stadt den Namen gab, aber innerhalb des Stadtgebiets
Abzucht genannt wird, lädt zu einem Spaziergang am Ufer ein.
Am Klapperhagen liegt die Lohmühle, die einzige erhaltene der über 40 Mühlen, die das Wasser der Gose in den letzten 1000 Jahren nutzten. Sie beherbergt heute das historische Zinnfigurenmuseum.

Weithin sichtbar symbolisierte die Stadtbefestigung im Mittelalter die Wehrhaftigkeit Goslars. Große Teile wurden im 18. / 19. Jh. eingeebnet, an vielen Stellen zeugen aber noch Wälle, Gräben, Mauern und Zwinger von der Geschichte. Ein Beispiel bildet das Breite Tor. Es ist im Rahmen einer Stadtführung zu besichtigen.
 
Das Brusttuch von1521 am Hohen Weg ist eines der interessantesten Patrizierhäuser Goslars. Bei genauem Hinsehen ist im vielfältigen Schnitzwerk die Figur der » Butterhanne « zu finden.

Das Stammhaus der Industriellenfamilie Siemens beeindruckt noch heute durch seine Architektur von 1693, eines der größten und am besten erhaltenen Bürgerhäuser in der Schreiberstraße.

Weitere Informationen zu Goslar und aktuellen Veranstaltungen finden Sie auf goslar.de/

Hotels in der Nähe: Altstadt Goslar

alle anzeigen
0.35 km entfernt - Niedersachsen, Deutschland
0.55 km entfernt - Niedersachsen, Deutschland
0.59 km entfernt - Niedersachsen, Deutschland
0.83 km entfernt - Niedersachsen, Deutschland
0.87 km entfernt - Niedersachsen, Deutschland
1.06 km entfernt - Niedersachsen, Deutschland
1.08 km entfernt - Niedersachsen, Deutschland

46 Bewertungen Altstadt Goslar

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers americadreamer
Hubert
Alter 61-65

Fachwerkbauten und bayerisches Ambiente

Unweit der Kaiser Pfalz beginnt die sehr schöne Altstadt (vorwiegend Kopfsteinpflaster) Goslars. Kleine Geschäfte finden sich auf beiden Seite der kleinen Gässchen. Vorbei am "Goslaer Nagelkopf" kommt man auch zum sehr schönen Marktplatz. Ansehenswert ist dort das Hotel Kaiser Worth mit dem Restaurant Die Worth. Fachwerkbauten jeglicher Art. In der Altstadt befindet sich auch an dem Bach "Abstich" die Lohmühle und direkt daneben das urige Lokal/Restaurant "Paulaner Wirtshaus Lohmühle" voll b... weiterlesen

im Mai 18
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers ConDoin
Lars
Alter 41-45

Mittelalterliches Ensemble

Der Marktplatz mit dem Rathaus wird überragt von den Türmen der Marktkirche. Mit seinem Ensemble an mittelalterlichen Fach- und Schieferhäusern ist er ein Paradebeispiel für die Baukunst des Mittelalters. Der Marktbrunnens im Zentrum des Platzes und das Glockenspiel sind weiter Highlights. Um den Marktplatz findet man auch viele gutbürgerliche Gaststätten. weiterlesen

im August 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
H. Karl
Alter 61-65

Weihnachtsmarkt

Schöner Weihnachtsmarkt, wunderschöne Kunsthandwerkerstuben das ganze Jahr in historischem Kreuzgebäude weiterlesen

im Dezember 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Wanderer 44
Bernd
Alter 61-65

Super Ambiente, Service zentral gelegen, sehenswürdig

malerische Altstadt, imposante Kaiserpfalz weiterlesen

im Mai 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Doris
Alter 51-55

Ich komme wieder

eine sehr schöne und interessante Altstadt, mit tollen Lokalen und Geschäften weiterlesen

im September 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Altstadt Goslar

Sport & Freizeit

Goslarer Bimmelbahn

Nightlife

Cineplex

Hotels in der Umgebung

Goslar, Niedersachsen
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
0,0 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Sauberkeit im Zimmer, guter Check-In/Check-Out, kompetentes Personal, freundliches Personal, Sauberkeit im Restaurant, allgemeine Sauberkeit