phone
Deine Mietwagen-Experten Heute bis 20:00 Uhr Deine Mietwagen-Experten Heute bis 20:00 Uhr +49 89 143 79 153Deine Mietwagen-Experten Heute bis 20:00 Uhr
arrow-bottom

Was bedeutet Mietwagen ohne Selbstbeteiligung?

Mann fährt in Mietwagen und ist glücklich, weil er keine Selbstbeteiligung zahlen musste

Das Wichtigste in Kürze

  • Prüfe zu Beginn, was Deine abgeschlossene Versicherung abdeckt
  • Überprüfe den Mietwagen auf Schäden und mache Fotos
  • Lass Schadensfälle im Rückgabeprotokoll aufnehmen
  • Informiere Dich über genaue Fristen, meistens sind das 4 Wochen
Mietwagen
Wissen
Ohne Selbstbeteiligung
Gutschein

Was versteht man unter Selbstbeteiligung beim Mietwagen?

Die Selbstbeteiligung für Deinen Mietwagen ist einfach gesprochen jener Anteil, denn Du im Schadensfall selber zahlen musst. Hast Du beispielsweise einen Mietwagen mit einer Volkaskoversicherung mit Selbstbeteiligung von 200 Euro gebucht, musst Du bei einem von Dir verursachten Schaden, maximal 200 Euro zahlen. Damit auch im Schadensfall keinerlei zusätzlichen Kosten auf Dich zukommen, empfehlen wir Dir eine Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung. Bei der Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung, bist Du allumfänglich abgesichert. Verursachst Du mit dem Mietwagen einen Schaden, egal ob er von Dir oder einem anderen Verkehrsteilnehmer ausgeht, schützt Dich die abgesicherte Versicherung komplett. Es kommen für Dich also keine zusätzlichen Kosten bei der Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung hinzu. 

Mietwagen ohne Selbstbeteiligung keine Zahlung und durch Erstattung einfach erklärt

Bei der Vollkaskoversicherung ohne Selbstbetiligung wird zwischen zwei Versicherungsarten unterschieden. Bei beiden bist Du im Schadensfall vollumfänglich abgesichert. Die Unterschiede zwischen einer Vollkaskoversicherung mit Rückerstattung und ohne Zahlung sind dabei folgende:

1
Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung (keine Zahlung)

Bei einer Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung (ohne Zahlung) zahlst Du im Schadensfall keinerlei Selbstbeteiligung. Angebote diese Versicherungsart sind im Schadensfall besonders stressfrei, jedoch in der Regel etwas teurer

Angebote finden

Vollkasko ohne Selbstbeteiligung (keine Zahlung)

Mit der Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung (keine Zahlung) sind Du und Dein Urlaubsbudget perfekt abgesichert. Du musst keine Zahlung leisten und auch nichts vorstrecken. Egal was passiert, Du musst keinen Cent bezahlen. Sehe Dir hier unsere Angebote an. 

Angebote finden

2
Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung (durch Erstattung)

Bei einer Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung (durch Erstattung) zahlst Du im Schadensfall eine Selbstbeteiligung an den Vermieter vor Ort, die Dir vollständig zurückerstattet wird. Du streckst das Geld also lediglich vor, der Nachteil ist Bürokratie, der große Vorteil die Preisersparnis bei Buchung.

Markus' MietwagenTipps
Markus'
MietwagenTipps

Buche bei Deiner Mietwagen-Suche das "HolidayCheck All-Inclusive Paket"! So bist Du komplett und rundum versichert und bei möglichen Schäden entstehen definitiv keine weiteren Kosten für Dich.

Übersicht verschiedener Mietwagen-Versicherungen

3
Vollkaskoversicherung

Die Vollkaskoversicherung schützt vor Schäden am Mietwagen und greift im Fall eines Diebstahls des Leihwagens. Die Vollkaskoversicherung deckt alle Schäden ab, egal ob selbst verursacht oder durch Dritte. Die Vollkaskoversicherung gibt es mit oder ohne Selbstbeteiligung. Bei der Vollkaskoversicherung mit Selbstbeteiligung, trägst Du einen maximal festgelegten Anteil des Schadens selbst. Bei der Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung, fallen im Schadensfall keinerlei Kosten für Dich an. Angebote für einen Mietwagen mit Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung sind in der Regel teurer, als jene mit Selbstbeteiligung. 

4
Haftpflichtversicherung

Die Haftpflichtversicherung ist bei allen Angeboten von HolidayCheck bereits enthalten. Eine Haftpflichtversicherung sichert den Fahrer gegenüber Dritten ab. Sie umfasst Personenschäden, Sachschäden und Schäden am Fahrzeug des Unfallgegners. Wenn bezüglich der Deckungssumme nichts in den Mietbedingungen angegeben ist, so gilt die gesetzliche Deckungssumme des entsprechenden Landes. HolidayCheck empfiehlt eine Deckungssumme von mindestens 1 Million Euro.

5
Personeninsassenversicherung

Die Personeninsassenversicherung greift bei Unfällen, bei denen einer der Mitfahrer zu Schaden kommt. Der Anspruch kann von der geschädigten Person gegenüber dem Fahrer geltend gemacht werden. 

Markus' Zitat

“Eine Zusatzversicherung macht je nach Reiseziel Sinn. Bei vielen Angeboten aus dem HolidayCheck All-Inclusive Paket sind neben der Vollkaskoversicherung nützliche Zusatzversicherungen bereits im Gesamtpreis enthalten. “

Markus • Mietwagen Experte

6
Diebstahlversicherung

Eine Diebstahlversicherung tritt ein, wenn der Mietwagen gestohlen wird. Nicht beinhaltet sind hingegen Diebstähle von persönlichen Gegenständen im Auto. Vollkasko- und Diebstahlversicherung sind zwingend bei jedem Mietwagenangebot bereits im Grundpreis enthalten.

Die wichtigsten Begriffe erklärt

Alle
Vermieter
Der Vermieter ist das Unternehmen, das Dir den Mietwagen für Deinen Urlaub zur Verfügung stellt. Hertz, Avis, Sixt oder Europcar sind beispielsweise bekannte Anbieter von Mietwagen.
Selbstbeteiligung
Die bei einer Versicherung vereinbarte Selbstbeteiligung ist der Betrag, den Du im Schadenfall selbst zahlen musst. Lediglich die Kosten für die Schadenregulierung, die darüber liegen, muss die Versicherung übernehmen. Die Selbstbeteiligung wird oft auch Selbstbehalt oder Eigenanteil genannt.
Haftpflichtversicherung
Die Kfz-Haftpflichtversicherung deckt die Schäden bei einem von Dir verursachten Unfall ab. Sie ist in den meisten Ländern Pflicht, wenn Du einen Wagen mietest. Die in Deutschland gesetzlich vorgeschriebenen Mindestdeckungssummen liegen für Personenschäden bei 7,5 Millionen Euro, für Sachschäden bei 1,22 Millionen Euro und für Vermögensschäden bei 50.000 Euro. Achte im Ausland auf eine Mindestdeckungssumme von 1 Million Euro.
Vollkasko
Eine Vollkaskoversicherung umfasst in der Regel alle Leistungen der Teilkasko. Sie zahlt also bei Unwetterschäden, Brand und Explosion, Unfällen mit Haarwild, Marderbissen, Schäden an Kabeln durch einen Kurzschluss sowie Glasbruch. Sie deckt zusätzlich bei einem von Dir verursachten Unfall die Schäden am Mietwagen ab. Die Vollkaskoversicherung zahlt außerdem, wenn der Mietwagen durch Vandalismus beschädigt wurde. Schäden an bestimmten Fahrzeugteilen oder -bereichen, wie z. B. den Reifen oder am Unterboden, sind teilweise ausgenommen. Zudem ist das Auto bei der Vollkasko nicht immer auch gegen Diebstahl versichert. Schau genau in die Versicherungsbedingungen und schließe ggf. Zusatzversicherungen ab.

Exklusive Angebote und Leistungen, nur bei uns

Express-Anmietung

Vorab online anmelden und schneller anmieten
Express-Anmietung
Suchen

Kontaktlose Schlüsselübergabe

Schnelle Schlüsselübergabe am Automaten
Kontaktlose Schlüsselübergabe
Suchen

Vollkasko ohne Selbstbeteiligung (keine Zahlung)

Keine Kaution und 100% abgesichert
Vollkasko ohne Selbstbeteiligung (keine Zahlung)
Suchen

Übernahme via Smartphone

Registrierung und Auto öffnen mit Deinem Smartphone
Übernahme via Smartphone
Suchen