Archiviert
Frank (46-50)
Verreist als Paarim Juni 2018für 1-3 Tage

Historisches Ambiente und viel Ruhe

5,0/6
Ein schöner alter Hof der wunderbar renoviert wurde. Die Zimmer sind in verschiedenen Gebäuden untergebracht. Etwas Abseits von Breslau. Kostenlose Parkplätze. Viel Ruhe. Aber auch kleine Schwächen wie defekte Klimaanlage, Bad-Armatur oder Frühstück ohne Marmelade.

Lage & Umgebung6,0
Herrlich gelegene parkähnliche Anlage mit historischem Ambiente. Zu Fuß kann man die Gegend gut erkunden. Für Einkäufe befindet sich in der Nähe eine große Mall.

Zimmer5,0
Wir hatten ein Zimmer im Gärtner-Haus. Erster Eindruck sehr gut, bei genauerem hinsehen staubige Ablagen. Klimaanlage ließ sich nicht in Betrieb nehmen. Bad recht klein mit Wanne. Wenig Ablagemöglichkeiten. Halterung für den Brausekopf defekt.

Service5,0
Freundlicher Service in englischer oder polnischer Sprache.

Gastronomie5,0
Wir hatten Abendessen im Restaurant im Nebengebäude. Sehr leckeres Essen und pfiffige Gerichte.
Das Frühstück gibt es im Hauptgebäude. Ambiente und Terrasse wunderbar. Allerdings ist die Auswahl für ein Hotel einer solchen Kategorie meiner Meinung nach an einigen Stellen etwas „schwach“. Keine einzige Marmelade? Nur eine Art Fruchtgrütze? Diese war bestimmt nicht als Brotaufstrich gedacht. Die Beschilderung der Speisen lässt auch zu wünschen übrig. Der internationale Gast wird hier sicher seine Schwierigkeiten haben.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juni 2018
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Frank
Alter:46-50
Bewertungen:45
NaNHilfreich