Wellnesshotel ...liebes Rot-Flüh

Ehemals:

Traumhotel liebes Rot-Flüh

Seestraße 26 6673 Grän, Haldensee Tirol Österreich
84%
5,4 / 6
1.387 Bewertungen
Bewertung abgeben Bilder hochladen
  • Hotelübersicht
  • Bewertungen
  • Bilder
  • Videos
  • Fragen
  • AngeboteAngebote
Archiviert
Moritz (26-30)
Verreist als Paarim Oktober 2017für 1-3 Tage

Viel Schein um nichts.

2,0/6
Ein Hotel das zeigt das die Sterne Klassifizierung nichts damit zu tun hat wie die Philosophie des Hauses ist und das Arrangement der Verantwortlichen Personen.

Lage & Umgebung3,0
Es gibt viele Ausflugsziele in der Umgebung, die Ausblicke sind herrlich. Leider liegt das Hotel einen Großteil des Herbsttages im Schatten

Zimmer2,0
Wir hatten ein Zimmer der Komfort-Kategorie. Ein Bett, Eine Toilette, ein Bad, ein Fernseher. Durch die Wand kann man die Nachbarn Duschen hören was die Nacht unfreiwillig beendet. Der Bereitgelegte Bademantel hatte ein Loch und das Handtuch wirkte abgenutzt und war zerfledert. Leider gab es keine Extra Handtücher für den Wellnessbereich und auch dort lagen keine mehr aus und Personal suchte man vergebens. In der Toilette waren fließen kaputt und der Kleiderschrank roch so muffig das wir darauf verzichteten ihn zu nutzen.

Service3,0
Bei dr Anreise war soweit alles in Ordnung, allerdings fragte der Rezeptionist nach Namen, Kennzeichen und Geburtsdatum und gab die letzteren obwohl er schon zweimal nachfragen musste falsch ein. Einfachr wäre es den Meldeschein auszudrucken und ausfüllen zu lassen, um den Eindruck von unaufmerksamen Personal zu vermeiden. Beim Frühstück und Abendessen war alles in Ordnung. Grundsätzlich hat das Personal, mit Ausnahme der Reinigungsdamen, nicht gegrüßt. Bei der Abreise wurden wir nicht gefragt wie der Aufenthalt war, Gepäckservice wurde nicht angeboten.

Gastronomie3,0
Essen war super, Preise überzogen. Preise standen nirgendwo aus, am Anreise-Tag wurde uns das sieben Gang Menü für 65 € angeboten, hätten wir gewusst dass das vier Gang Menü am nächsten Tag den gleichen Preis hat, hätten wir uns wohl dafür entschieden. Weinpreise waren Okay.

Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Oktober 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Moritz
Alter:26-30
Bewertungen:1
NaNHilfreich