Wellnesshotel ...liebes Rot-Flüh

Ehemals:

Traumhotel liebes Rot-Flüh

Seestraße 26 6673 Grän, Haldensee Tirol Österreich
84%
5,4 / 6
1.387 Bewertungen
Bewertung abgebenBilder hochladen
  • Hotelübersicht
  • Bewertungen
  • Bilder
  • Videos
  • Fragen
  • AngeboteAngebote
Archiviert
Martina (26-30)
Verreist als Familieim Oktober 2017für 1-3 Tage

War ok, denoch keinen zweiten Besuch wert

3,0/6
Grundsätzlich ein schönes, aber in die Jahre gekommenes Hotel.
Das Hotel ist grundsätzlich gut, jedoch ohne liebevolle Details und Charme.

Das Personal wirkt unmotiviert und unfreundlich. Obwohl wir ganz nach dem Motto ""wie man in den Wald ruft, so kommt es zurück" leben, war der Service schlecht. Dies hat uns während dem Aufenthalt am meiste gestört und ist der Hauptgrund, wieso wir nicht zurück kehren würden.

Im Wellness-Bereich hatte es sehr wenig Liegemöglichkeiten. Der Aussenpool war nicht beheizt, obwohl dies so ausgeschrieben war.

Lage & Umgebung5,0
Sehr schöne Gegend, direkt am See

Zimmer5,0
Geräumige Zimmer mit separatem Bad. Schöne Terrasse.
Unser Zimmer war im Haupthaus.

Service2,0
unmotiviertes und unfreundliches Personal.

Gastronomie4,0
Das Essen war gut. Das Buffet war schön, wurde jedoch nicht aufgefüllt und sah nach 30 Minuten sehr unappetitlich aus. Dem aufgeschnitten Gemüse (z.B. Tomaten beim Frühstück) sah man an, dass es schon länger dort war. Trotzdem, das Essen an sich war gut. Nur das Drumherum war mangelhaft.

Sport & Unterhaltung3,0
haben wir, ausser Wellness, nicht genutzt.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im Oktober 2017
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Martina
Alter:26-30
Bewertungen:5
Kommentar des Hoteliers
Liebe Frau Martina,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für ein Feedback genommen haben.
Es tut uns sehr leid, dass Sie Ihren Urlaub nicht so genießen konnten, wie Sie es sich vielleicht vorgestellt haben.

Wir legen sehr viel Wert darauf, dass unser Personal vor allem freundlich ist. Dass dies bei Ihnen offensichtlich nicht so war, ist unentschuldbar. Ja, wir waren sehr voll und hatten auch teilweise aufgrund von Krankheitsfällen etwas Personalmangel. Dies ist jedoch keine Entschuldigung, denn der Gast sollte darunter selbstverständlich nicht leiden. Bei unserem nächsten Meeting werden wir das zum Thema machen und die nötigen Schritte unternehmen.

Bei schlechtem Wetter, kann es schon mal vorkommen, dass es in den Ruheräumen zu einem Mangel an Liegen kommt, da sich die Gäste dann natürlich zum größten Teil im Spa-Bereich aufhalten. Gerne werden wir das Problem besprechen und versuchen, hier eine Lösung zu finden.
Zum Thema Außenpool muss ich leider widersprechen, denn dieser ist beheizt und hat eine Temperatur von 29/30 Grad.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns vielleicht doch noch mal besuchen würden und verbleiben mit herzlichen Grüßen,

Ihre Familie Huber & Team
NaNHilfreich