phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Ralph (56-60)
Verreist als Paarim August 2020für 1-3 Tage
Verreist während COVID-19

Dieses Haus hat die besten Jahre hinter sich

3,0/6
Dieses Hotel liegt in Bad Segeberg und bietet sich daher für eine Unterkunft an, wenn man die Karl-May Festspiele im Sommer besucht (dies ging in diesem Jahr leider nicht). Die Lage direkt am See ist sehr schön. Die Mehrwertsteuersenkung wurde an uns nicht weiter gegeben.

Lage & Umgebung4,0
Für einen Aufenthalt im Rahmen eines Besuchs der Karl-May-Festspiele geeignet, sofern man bereit ist, einen überhöhten Preis für eine durchschnittliche Leistung zu bezahlen.

Zimmer3,0
Unser Zimmer war sehr abgewohnt. Der Teppich war erheblich verschmutzt und wurde offensichtlich längere Zeit nicht gereinigt. Die Matratzen waren durchgelegen und müssten ersetzt werden. Das Badezimmer hat eine gute Größe. Allerdings sind die Einrichtung und die Armaturen uralt und müssten erneuert werden. Ein ehemals vorhandener Handtuchhalter fehlte gänzlich. Der Balkon war erheblich verschmutzt. Einen Kühlschrank gab es nicht. Bei einem 4-Sterne Hotel erwartet man besseres.

Service4,0
Das Personal war sehr freundlich, allerdings teilweise etwas übermotiviert. Es wurde beim Frühstück gefragt, ob die Teller abgeräumt werden können, obwohl man mit dem Frühstück deutlich sichtbar gerade erst begonnen hatte.

Gastronomie4,0
Die Gastronomie kann man mit überdurchschnittlich bewerten. Allerdings lässt man sich dies auch sehr gut bezahlen.

Sport & Unterhaltung3,0
Die vorhandenen Angebote konnten nicht genutzt werden.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Ralph
Alter:56-60
Bewertungen:1
NaNHilfreich