Archiviert
Gundula (71+)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Liebenswürdiges Haus mit Traumblick auf die Adria

4,4/6
Das Haus in Hanglage ist architektonisch reizvoll angelegt. Die Außenanlagen mit Terrasse, kleinem Swimmingpool, liebevoll gepflegter Bepflanzung sind eine Freude für das Auge.
Das ein wenig an Tito-Zeiten gemahnende Interieur könnte gelegentlich eine Modernisierung vertragen.
Das offensichtlich familiengeführte Haus ist mit seinem aufmerksam freundlichen Personal (man versteht und spricht deutsch) angenehm um die Zufriedenheit seiner Gäste bemüht.
Bei Ankunft gibt es zur Begrüßung ein kühles, frisch gezapftes Bier.
Wer das Frühstück verschläft, wird nicht (mit "Pech gehabt") bestraft, sondern bekommt das gesamte Buffet-Programm nachträglich serviert, sogar noch mit einer Extradelikatesse des sehr köstlichen regionalen Prsut (luftgetrockneter Schinken) garniert (so geschehen am ersten Morgen nach Ankunft).
Kleine Empfehlung am Rande: (noch) gästefreundlicher wäre eine Verlängerung der Frühstückszeit bis (wenigstens) 10 Uhr.
Unbedingt zu empfehlen ist die Buchung inklusive Halbpension.
Das Preisleistungsverhältnis ist nicht zu überbieten. Der Umgang mit Fisch lässt zwar ein gewisses Fingerspitzengefühl (Garzeiten) vermissen. Wir haben indes keinen Sternekoch für astronomische Phantasiepreise gebucht!
Wer Lust auf Alternativen am Abend hat, wird die bescheidenen Kosten für das mehrgängige Abendmenü (3 zur Auswahl für - man wagt es kaum zu sagen - 4 Euro!) leicht verschmerzen.
Die sehr ambitionierte Alternative, ein renommiertes Fischrestaurant (Orsan) fällt nur durch die Unverhältnismäßigkeit seiner Preisgestaltung auf.
Alles in allem - Die Villa Paradiso: ein liebenswertes Haus für budgetbewusste Reisende.

PS Gäste mit Bewegungseinschränkungen müssen wissen, dass mindestens zwei Treppen à 15 Stufen zu bewältigen sind.
Wer auf ein Mietauto verzichtet und öffentliche Verkehrsmittel benutzt, muss zudem in der Lage sein, das sehr steile letzte Stück Fahrstraße vor der Villa zu Fuß zu überwinden.

Lage & Umgebung3,5
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung1,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0

Zimmer4,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,5
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie5,3
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung3,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)2,0
Zustand & Qualität des Pools5,0

Hotel4,3
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit3,0

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Gundula
Alter:71+
Bewertungen:3
NaNHilfreich