So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Rainer (46-50)
Verreist als Paarim November 2015für 1 Woche

Schöner Badeurlaub

5,3/6
Das Hotel liegt an einer schönen Badebucht und einem lebendigen Korallenriff mit vielen bunten Fischen. Die Hotelanlage ist sehr schön angelegt und gepflegt. Unser Zimmer war groß, gut eingerichtet und sauber. Das Unterhaltungs- und Sportangebot ist vielfältig und umfangreich. Trotzdem ist auch ein sehr ruhiger Urlaub möglich, wenn man keinen "Trubel" haben möchte. Abwechslungsreiche Speisen und Getränke werden vom freundlchen Personal mit täglich wechselndem Themenschwerpunkt serviert.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel ist abseits, an einem eigenen Strand und Korallenriff gelegen. Für einen ruhigen Badeurlaug sehr gut, für Shopping und Nightlife eher weniger gut.

Zimmer5,0
Unser Zimmer war groß und hatte einen Vorraum mit zwei zusätzlichen Sofas("Hilsbetten"). Das Bad war sehr groß und verfügte über eine separate Duschkabine. Alles war gut eingerichtet und sehr sauber.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zur Straße

Service6,0
Das Personal ist freundlich, gut geschult und kann sich in deutsch und englisch gut verständigen.

Gastronomie6,0
Es gibt neben dem Hauptrestaurant einige kleine Restaurants, mehrere Poolbars und eine Strandbar. Die Speisen sind schackhaft und umfangreich, vielfach individuell frisch am Buffet zubereitet.

Sport & Unterhaltung5,0
das Sport- sowie Unterhaltungsangebot ist vielfältig und umfangreich. Es gibt mehrere Pools, zwei davon beheizt. Liegen sind ausreichend vorhanden und verfügen über bequeme Auflagen, stehen am Strand jedoch etwas eng. Leider haben sich die "Reservierer" meist schon vor dem Frühstück die Mehrzahl der Liegen "gesichert" und ihre Handtücher hier "zum trocknen(?)" ausgelegt.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Durch teilüberdachte Terassen konnte man - im November - auch abends sehr gut ohne Jacke draußen sitzen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im November 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Rainer
Alter:46-50
Bewertungen:2