Gabriele (46-50)
Verreist als Familieim Juli 2015für 1 Woche

Mehr Contra wie Pro

3,8/6
Das Hotel ist für den geplanten Erholungsurlaub sehr schön gelegen, gepflegte Grünanlagen, tolle Lagune.
Aber was nützt mir all das, wenn ich und meine Tochter nach dem 3.Tag mit massiven Magen Darm Problemen zu kämpfen hatten!...und nicht nur wir. Dass viele osteuropäische Gäste da waren, kann ich nur bestätigen. Die Kellner waren, v.a. am Abend total überfordert, es gab oft Wortgefechte zwischen den Vorgesetzten und dem Personal. Das Buffet war umfangreich, aber oft sehr ungepflegt.
Die Tische am Pool waren klebrig, es lagen die Restanten der Snack Bar am Boden. Im Ruhepool hielten sich oft kreischende und spielende Kinder auf.
Positiv war noch unser sauberes Zimmer mit Meerblick und das umfangreiche Sportprogramm. Aber das hat den negativen Touch nicht ausgeglichen. Ich fahre jedes Jahr 2-3 mal im Jahr in Urlaub, auch in viele exotische Länder, aber hier kommen wir nicht mehr zurück, dieser Urlaub brachte keine Erholung!

Lage & Umgebung5,0
ca. 1,5 h Fahrtzeit, sehr schöne Lage an der Lagune

Zimmer5,0
wir hatten ein ruhiges Zimmer mit Meerblick, das Bad war sehr groß und immer sauber.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service3,0
am Pool gut, im italienische Restaurant sehr gut, sonst schlecht

Gastronomie3,0
Wr waren im ital. Restaurant essen, war sehr gut. Im Hauptrestaurant war vor 20 Uhr sehr viel los, Buffet war umfangreich aber oft sehr ungepflegt.

Sport & Unterhaltung5,0
Sportangebot sehr gut und vielseitig.

Hotel2,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Gabriele
Alter:46-50
Bewertungen:3
NaNHilfreich