Michael (51-55)
Verreist als Familieim Dezember 2015für 2 Wochen

Glückliche Stammgäste zu Weihnachten und Silvester

5,8/6
Allgemeine Angaben gibt es ja bereits genügend und ich kann nur sagen, dass nichts übertrieben ist und die vielen Stammgäste waren sicher mehr als glücklich über die unglaubliche Freundlichkeit des Personals bis hin zur Chefin. Weihnachten und Silvester waren wirklich perfekt und teilweise unglaublich schön. Die Gäste kamen fast ausschließlich aus deutschsprachigen Ländern. Die fast täglichen Mottopartys waren wunderschön gestaltet. Es wird für alle Altersgruppen sehr viel geboten und so wie es aus sah, fühlten sich auch viele Singels sehr wohl.

Lage & Umgebung6,0
Abseits in unberührter Natur am sehr schönen Strand und Riff mit extrem guten Tauch und Schnorchelbedingungen. Für Sicherheit sorgt ein umfangreiches Team von Sicherheitskräften. Wer viel raus möchte ist allerdings falsch hier, es sei denn er möchte auf die umliegenden Berge klettern.

Zimmer5,0
Alles schön, neuwertig und sauber inkl. Flat mit vielen deutschen Sendern. Bügelbrett und Kaffeemaschine wären wünschenswert.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Also hier liegt einer der Stärken des Hotels. Habe noch nie in einem Hotel so viele Stammgäste erlebt. Wir waren zum 7. Mal dort. Unsere Tochter bereits 4 mal und meine Eltern zum 2 mal. Beschwerden gab es keine und Probleme werden immer umgehend behoben.

Gastronomie6,0
Das Essen ist überdurchnittlich gut und verglichen mit anderen Hotels der 5 Sterne Klasse in Ägypten in einer ganz anderen Liga. Weihnachten und Silvester sind so umfangreich und gigantisch gestaltet, dass es ganz ehrlich vielen neuen Gästen die Sprache verschlagen hatte.

Sport & Unterhaltung6,0
Halt Magic Life und dem entsprechend professionell. Liegestühle ausreichend am Strand und Pool mit dicken Auflagen vorhanden.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Preis / Leistung überragend. Am Tage Badewetter und am Abend ist eine dünne Jacke notwendig. Wifi überall frei und mal super schnell und dann wieder sehr langsam ( könnte noch etwas besser sein ). Zu beachten gibt es nichts. Trinkgeld wird nirgends gefordert und erwartet. Aber hier und da mal einen Dollar ( besser als Euromünzen ) hilft den Leuten und deren Familien sicher sehr.

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Dezember 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Michael
Alter:51-55
Bewertungen:9