Edi (19-25)
Verreist als Freundeim September 2015für 2 Wochen

Für 18-25 Jährige Freunde nur zum Abraten!

2,3/6
Für alleinreisende Jugendliche nicht geeignet!

Ich war dieses Jahr zum zweiten Mal im Kalawy Club, diesmal aber nur mit einem Freund von mir. Wir sind beide 18 Jahre alt und mir kommt vor, dass das Personal jugendliche Alleinreisende, also ohne Eltern benachteiligt, da sie sich von uns kaum Trinkgeld erwarten.

Zum Beispiel mussten wir immer einen Ausweis mithaben, da wir sonst keinen Alkohol bekommen hätten (nicht mal ein Bier). Weiters bekommt man nur ein Bier pro Bestellung das heißt wenn ich für meine Freunde Alkohol von der Bar holen wollte bekam ich immer gesagt "Just one drink per person". Aber wenn ein 50 Jähriger 5 Bier bestellt hat war das kein Problem.

Gestört hat auch noch, dass es ewig gedauert hat bis man seine Getränke beim Mittag und Abendessen bekommen hat. Wir waren immer schon bei der Nachspeise als erst unsre Getränke kamen.

Die Disco öffnet erst um 24 Uhr und schließt bereits wieder um 2 Uhr, das hat für uns bedeutet dass wir bis dorthin nur in der Lobby hocken konnten und warten bis endlich die Disco aufmacht.

Der einzige Service, der mich zufrieden gestellt hat war der Zimmerservie, der war wirklich Spitze!


Fazit:

Das Hotel im Allgemeinen ist Schön, die Zimmer groß und Sauber aber der Service für Jugendliche eine Katastrophe. In der Umgebung ist auch nichts, also man kann nicht in eine andere Disco ausweichen. Folglich für 18-25 Jährige nur zum Abraten.

Also ich war zum letzten Mal in diesem Club.
Liebe Grüße Edi

Lage & Umgebung2,0
Der Strand ist schön aber mitten in der Wüste, das heißt man sieht 2 wochen lang nur Staub.

Zimmer5,0
Zimmer war sehr schön und relativ groß, die Bar wurde auch immer nachgefüllt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service1,0
Wie bereits beim Allgemeinen schon erwähnt, Katastrophal. Interessieren sich null für die Gäste.

Gastronomie3,0
Das Essen war Gut aber die A la Card Restaurants waren immer schon zu Mittag ausgebucht und wir schliefen immer bis um 12.

Sport & Unterhaltung2,0
Disco wie beschrieben, nur von 12-2 Uhr geöffnet und davor kaum eine Unterhaltungsmöglichkeit für 18-25 Jährige.
Strand,Pool war Sauber aber, da die Musik beim Activity Pool so laut war konnte man sie am Strand noch sehr gut hören.
Weiters gibt es 100te Fliegen und das war noch untertrieben, also schlafen auf den Liegen kann man vergessen.

Hotel1,0

Tipps & Empfehlung
Nicht als Jugendlicher mit Freunden dorthin fahren.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Edi
Alter:19-25
Bewertungen:1