Siv (56-60)
Verreist als PaarApril 20222 Wochen Strand

Club in der Ferienzeit nichts für schwache Nerven

4,0 / 6
wunderschöne Anlage im Nichts. Wir sind Wiederholungstäter, bereits im Januar 2022 waren wir für11 Tage in diesem Hotel. Die äußerst ungünstige Zeit, wegen des komplett ausgebuchten Hotels (Ferienzeit), macht eine Bewertung nicht wirklich einfach. Letztendlich können wir jedem raten der ohne Kinder reist, nicht in den Ferien und auch nicht in einem Teil der Ferien, in diesem Club den Urlaub zu verbringen. Es war im April mit ca. 500 Kindern und 1000 Erwachsenen Urlaubern, ein einziger Jahmarkt für sehr viel Geld. Entspannung tatsächlich nur im Zimmer möglich.

Lage & Umgebung
5,0
Einsam, zwischen Safaga und El Quisir gelegen. Der Transfer ca. 1.5 bis 2 Stunden. Ein Privat Transfer kostet 54 EUR pro Fahrt, buchbar übers Hotel. Die Anlage liegt direkt an einer schönen Badebucht. Durch die Lage des Hotels zur Bucht, eher ein Winterhotel, bei heißen Temperaturen fehlt der angenehme kühlende Wind. Im Januar war es von Vorteil, im diesjährigen sehr heißen April, fast unangenehm.

Zimmer
5,0
Wir haben ohne Probleme unser Wunschzimmer (16101) bekommen, vom Januar wussten wir wo dieses Zimmer liegt und waren entsprechend zufrieden, dass uns dieser Wunsch erfüllt wurde. Was wir nicht wussten, der Balkon ist zugewuchert mit Bougainvillean, teilweise vertrocknet und ungepflegt. Eine komplette Aussicht blieb uns dadurch verwehrt.

Service
5,0
es gibt kaum etwas zu bemängeln, fast alle Mitarbeiter sind sehr nett und hilfsbereit. An der Beach-Bar war es "Tagesform" abhängig. Hier hatte man oft das Gefühl, nicht gerne bedient zu werden. Die teilweise endlosschlangen an der Bar taten ihr übriges. Sehr unangenehm!!!

Gastronomie
4,0
Das Hauptrestaurant ist sauber und soweit okay, Frühstück ausreichend, aber nicht außergewöhnlich, kein gepresster Orangensaft, aber gutes frisches Brot. Abends sehr schlechte Gerüche im Innenbereich vermutlich durch einen ungenügenden Dunstabzug. Natürlich kann man sagen: Man findet immer etwas das einem schmeckt, das stimmt, aber der Anspruch von Magic Life, das Beste aller Häuser zu sein, wird dem, was die Qualität des Essens angeht, nicht gerecht. Wir haben uns am wohlstem im "Down Town" gefühlt, Mittags ist das Beach Restaurant eine wahre Wohlfühl Oase, mit wenigen Gästen und leckeres Essen, frisches Gemüse und Salate, Fisch, Fleisch, täglich im Wechsel. Für mich ein Highlight, das Knoblauch-Öl !!!!!!!!!!!! Das Oriental Restaurant (ALL In 1x pro Woche) ist ebenfalls empfehlenswert, schöne Aussicht , tolles Ambiente und geschmackvolles Essen, hübsch serviert. Das Fisch Restaurant (Bezahl-Restaurant) wurde von meinem Lebensgefährten zu meinem Geburtstag gebucht. Es war ein Gaumen Schmaus, wunderschön dekorierter Tisch und fantastischen Blick auf die Pool-Landschaft. Den Preis hierfür kenne ich natürlich nicht.

Sport & Unterhaltung
6,0
tatsächlich würden wir nur aus einem einzigen Grund wieder kommen. Dieses wunderbare Entertainment, jeden Tag ein wechselndes Programm mit professionellen Animateuren, für Magic Life bekannt, aber hier nochmals besonders. Sportliebhaber kommen, wenn gewünscht, ganztägig auf ihre Kosten. Der Wassersport mit Ilse und Albert muss separat erwähnt werden. Neben Stand-Up Paddling und Kajaks (All In), werden die Surf Kurse mit Ilse angeboten, sie ist nicht nur außerordentlich nett, sie ist fachlich außerordentlich kompetent und macht jeden Kurs zu einem Erfolgserlebnis, selbst Anfänger können nach kürzester Zeit das Board eigenständig durch die Bucht gleiten lassen, leider konnte ich den Kurs aufgrund einer Knie OP noch nicht durchführen, sobald es geht komme ich nur wegen des Surfe Kurses wieder in diesen Club. Er kostet 150 EUR incl. der Bescheinigung. Danke Ilse und bitte weiter so !!!!!

Hotel
4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Mehr Bilder(10)
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im April 2022
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Siv
Alter:56-60
Bewertungen:31
Kommentar des Hoteliers
Hallo Siv,

Vielen Dank für die ausführliche und kritische Bewertung. Wir werden uns Ihren Urlaubsbericht zu Herzen nehmen und die einzelnen Punkte im Team besprechen und bearbeiten.

Wir hoffen, dass Sie trotz der für Ihre Bedürfnisse falschen Reisezeit, dennoch einen schönen Urlaub bei uns genossen haben.

Alles Liebe,
Ihr TUI MAGIC LIFE Kalawy Team
Offizielle Hotel Homepage