phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Oliver (36-40)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Wunderschöne Anlage

4,8/6
Das Hotel ist eine wunderschöne Gartenanlage direkt am Strand eingebettet. Alles ist in einem sehr sauberen und gepflegten Zustand. Sehr angenehm hierbei ist auch, dass die Zimmer auf viele Einzelhäuser verteilt sind und man nicht das Gefühl hat in einem "Hotelbunker" zu wohnen. Auf der anderen Seite bedeutet das aber auch, dass man u.U. längerere Wege zu den Restaurants, Reception etc. in Kauf nehmen muss. Innerhalb der Hotelanlage (bewacht) sind kostenfreie Parkplätze vorhanden.

Lage & Umgebung5,0
Lage direkt am Strand ist für einen Badeurlaub natürlich nicht zu toppen. Der kleine Ort Trou aux Biches bietet zahlreiche (meist einfache) Restaurants, die mit einem kurzen Spaziergang erreichbar sind, so dass auch Leute ohne Vollpension nicht hungern müssen. Für Ausflüge in den Süden (etwa in den Black River Gorges Nationalpark) ist die Lage nicht ideal, da man beim Durchqueren von Port Louis und anderer Orte aufgrund des meist chaotischen Straßenverkehrs viel Zeit verliert.

Zimmer6,0
Schönes großes Zimmer. Alles in gutem, sauberen Zustand. An Ausstattung alles vorhanden, was man braucht (Safe, Minibar, Klima, Kaffeemaschine, TV). Wechsel der Handtücher nachmittags/früh abends manchmal etwas unpraktisch.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service4,0
Insgesamt ist der Service sehr bemüht und freundlich. Leider macht sich stellenweise mangelnde Professionalität bemerkbar: Geschirr beim Frühstück braucht lange um abgeräumt zu werden, Kaffee wird nicht nachgeschenkt, an der Hotelbar wurden wir abends "übersehen" und nicht bedient, nachmittags war an der Bar kein Kaffee zu bekommen (und wurde auch nicht anderweitig besorgt, was in einem großen Hotel möglich sein sollte).

Gastronomie3,0
Wir hatten Frühstück inbegriffen und ein Mal das Mittagsbuffett genommen. Alles in allem liegt die Güte der Gastronomie auf internationalem 4 Sterne-Niveau, das Frühstück eher dadrunter (vergleichsweise geringe Auswahl und keinerlei Variation). Häufig musste man auch auf Omelett oder Crepe lange in der Schlange stehen. Von Spitzengastronomie - wie manchmal der Eindruck erweckt wird - kann keine Rede sein; die Preise in den a la carte Restaurants (abends) sind unserer Meinung nach völlig überzogen - Gott sei Dank bietet Mauritius vielfältige Alternativen auf allen Preisniveaus (auch in der Nähe des Hotels).

Sport & Unterhaltung6,0
Schöne zentrale Poolanlage, zudem viele kleinere (Allgemein-)Pools, die in die Anlage eingebettet sind. Schönes, modernes Fitness-Center. Kinderclub separat. Schnorchel-Angebote waren inklusive (weitere Wassersportarten vorhanden, haben wir aber nicht genutzt). Animation wohl nur einmal am Tag (Aqua-Fitness).

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Nur Frühstück nehmen und sich auf die hervorragende, lokale Küche einlassen!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Oliver
Alter:36-40
Bewertungen:3
NaNHilfreich