So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Marilyn, Helga (41-45)
Verreist als Familieim August 2015für 1 Woche

Schnorchelparadies vom Anfänger bis zum Profi :-)

5,3/6
genau die richtige Hotelgröße, man kann immer und überall problemlos hinlaufen.
Guter Zustand, alles schön Sauber.
Viele deutsche und Italiener.
Ich denke die Gästestruktur ist quer Beet.

Lage & Umgebung4,0
Der Weg zum Flughafen ist Super, wir sind ca. 10 min. Gefahren mit einem Privatshuttle. Wir waren an diesem Tag/Uhrzeit die einzigsten Neuankömmlinge.
Port Ghalib (nächste Ortschaft) ist ganz nah, eine neu angelegte aber winzige Hafenstadt. Wir waren in 40 min. durch, ich denke wenn die Stadt etwas wächst wird sie wunderschön... gemütliche Lokale und ein winziger Bazar.
Man sollte sich bewusst sein das in der Nähe nix ist außer die Sahara, für uns war es ein reiner Schnorchel und Erholungsurlaub also genau das richtige.
Ausflüge haben wir keine gemacht, es war sehr heiß und durch das das wir nur eine Woche da waren hätte sich das für uns nicht gelohnt.
Der Strand ist Super schnell zu erreichen das Hotel hat genau die richtige Größe das man überall innerhalb von fünf min. Ist.
In 15 min. Ist ein wunderbares Schnorchelparadies mit Schildkröten und Rochen etc. das wird auch als Ausflug Angeboten aber wir sind da hingelaufen, wir wollten keine 20 Schnorchler dabei haben und man muss keine Angst haben da ist man nie alleine, ein paar Leute sind da immer sogar morgens um sechs Uhr.

Zimmer6,0
Wir hatten ein Upgrade auf eine Sweet, was vom Preis her wirklich Super war.
Die Klima im großen Raum funktioniert Super im kleinen Raum ist es viel wärmer obwohl man die gleiche Temperatur haben sollte, aber man kann trotzdem noch schlafen.
Balkon Super groß, wir hätte den Blick direkt aufs Meer, Herrlich :-)
Ich habe mir jeden Morgen mein Kaffee gekocht und habe die herrliche Ruhe am Balkon genossen.
Die ganze Hotelanlage ist sehr ruhig, richtig angenehm.
Das Bsdezimmer ist ausreichend groß die Handtücher ganz kuschelig.
Zimmertyp:Suite
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Auf meinen vielen Reisen habe ich noch nie so ein zuvorkommendes und bemühtes Personal gesehen.
Vielen lieben Dank nochmal an Euch alle, auch von meiner Tochter Naomi. Es gab keine Wünsche wo nicht erfüllt wurden, ob es Liegen für den Balkon waren oder keine Liege am Pool frei war, es wurde sich sofort bemüht und möglich gemacht. Alle Sprachen entweder Deutsch oder Englisch, was natürlich vieles erleichtert.
Unser Zimmer war immer sauber. Selbst als ich erst um 16h das bitte nicht stören Schild entfernt hatte, war eine Stunde später das Zimmer gereinigt.
Meine Tochter hatte einmal Bauchschmerzen da hätte man uns sofort Angeboten ihr eine gut verträgliche Suppe zu kochen. Auch dafür noch mal vielen vielen Dank!

Gastronomie5,0
Am Buffet hat man immer etwas gefunden was einem schmeckt, auch wenn ich mir mehr Landestypische Speisen gewünschten hätte.
Das ganze ist mehr auf Themenabende ausgelegt, was ich auch schön fand.
Die Kuchensorten waren enorm vielfältig und auch sehr lecker und wunderschön dekoriert, mit viel Liebe und Sorgfalt. Super!
Ich habe zufällig mal die Küche gesehen da war alles sehr sauber, also nicht nur das Restaurant sondern auch hinter der Theke :-)
Was mir nicht so gut geschmeckt war, war das Essen im Chez Pascal. Aber trotzdem war es ein schöner Abend, wir hatten da mit den Kellnern richtig viel Spaß...alles Paletti!

Sport & Unterhaltung5,0
Das Fitnesscenter ist Super, alles moderne Geräte gut klimatisiert.
Leider gibt es keine Möglichkeiten Banana Boot oder Surfen etc. zu machen aber ich Denke das ist weil da eben das Hausriff ist und das wohl deswegen nicht geht.
Am Strand die Duschen sind Super, da steht extra eine kleine Wanne damit man den Hauptschmutz schon mal von den Füßen bekommt.
Wirklich nervig sind die Touristen wo schon mal ihre Liegen reservieren ob sie da sind oder nicht, aber das ist eine einstellungssache und da kann das Hotel nix für.
Da es ein Familienhotel mehr oder weniger ist wäre eine Rutsche vielleicht schön für die Kinder, das fehlt meiner Meinung nach.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
W-Lan funktionierte nich so dolle, früh Morgen war ok, aber am Abend eher schlecht.
Mir war es im August definitiv zu heiß, ich glaube es waren immer 42c und sehr windig, aber auch daran gewöhnt man sich aber für Ausflüge ist es die verkehrte Reisezeit.
Preis Leistungsverhältnis ist Super.
Badeschuhe sollte man auf alle Fälle mitnehmen , meine Tochter hatte Schlappen an ist prompt damit ausgerutscht und mit dem Rücken am Riff aufgekommen...war nich so gut, aber die Apotheke hatte sogar Beta Isidona, fand ich Super.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Marilyn, Helga
Alter:41-45
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gast

Vielen Dank für ihre Zeit, um eine Bewertung über unser Resort zu schreiben,
In Bezug auf Ihre freundlichen Wörter über unsere Team Mitglieder, wir werden es für alle von ihnen ausrichten.
und wir bedanken uns nochmal dass Sie ihren Urlaub bei uns verbracht haben
Wir freuen uns auf Sie zurück zu unserem Resort begrüßen zu dürfen.



Mit freundlichen Grüßen,

Haggag Elammari
General Manager