Heiko Haist (51-55)
Alleinreisendim Juni 2018für 3-5 Tage

Leider Kein absolut Kein Luxus !!

3,0/6
Das Hotel ist Stylisch und sehr modern im mittleren Luxus Segment, die Zimmer hell groß die Dusche in Marmor gehalten mit einer Regendusche, Pflege Produkte alles in allem gute Qualität sauber gepflegt, wäre etwas für junge und hippe die etwas ausgefallenes suchen sich auch sportlich im Urlaub betätigen möchten.
Da bietet das Hotel Fitness 4 Pools auch einen wo ein jeder seine Bahnen ziehen kann.
Der SPA ist gut Sauna Dampfbad und Hamam sind vorhanden sauber gepflegt genügend Ruhe Räume auch außen Bereiche zum verweilen sind vorhanden.
Massagen Kosmetik auf hohem Niveau preis und Leistung stimmen da.
An gedacht war hier vom Betreiber, sehr vieles, er hat sich auch sehr viel mühe gegeben im Detail zu arbeiten in den öffentlichen Bereichen Restaurants Aufenthalts Ecken Lobby ec. Selbst in den Toiletten, es wurde gut umgesetzt !meiner Meinung in der Verarbeitung sehr modern Stylisch eine sehr gelungenes Hotel.
Außen Anlage gut nicht zu groß, aber angemessen.
Der Strand mit seinen liegen und auf dem Wasser befindlichen Steg auch sehr Interessant, der Beach Club schön gelungen und nette Atmosphäre Auch hier modern und passend in die Landschaft gebracht.

Alles im allem sehr gut, wäre da nicht am ende die Umsetzung im Reellen Geschäftsleben dieses
Problem !

Da es zu über 80% mit Russischen Gästen belegt ist zeigt sich dann im Alltag, und sehr besonders beim Essen das spezielle verhalten der Gäste.
Und Leider zeigt sich auch , die Freundlichkeit des Personals sie ist durchwachsen von sehr aufmerksam und freundlich, bis hin zu genervt und sehr unfreundlich die einen mit Nichtachtung behandeln oder schlichtweg mit allem überfordert scheinen, auch somit nicht ordentlich und was wichtig wäre sauberArbeiten. Gläser werden aufgefüllt nicht ausgetauscht, kein ansehnlich oder guter Service.
Es ist auch eher das es auf ein vollen Selbstservice hin geht ähnlich einer Kantine was wer’s mag nicht schlecht wäre.
Ich hatte nie eine Serviette die mir angeboten wurde, oder eine Nachfrage was ich trinken möchte musste mir jegliche Getränke an einem Getränke selbst service Automat holen alles sehr unpersönlich kein service !
Das Mobiliar Leidet Natürlich enorm und unterstützt da es sehr Abgenützt ist noch um so mehr denn Kantinen Charakter. Die Stühle Polster schmutzig Sehr Fleckig Sehr Eklig.
Aber sonst Sauberkeit ist durchweg ok nicht 100% aber noch im ok Bereich.
Das Essen wäre gut von seiner Qualität, aber die Präsentation läst leider nichts davon erahnen, es ist sehr lieblos und nichts im Detail nur ein hin geklatsche der Speisen durchweg leider nichts fürs Auge.
Daher besser für denn Türkischen Erlebnis Faktor außerhalb Essen gehen.
Lieber aufs Al Inclusive verzichten da es sowieso ein sich selber kümmern und bedienen darstellt, um einen guten Urlaub Essentechnisch zu haben.
Denn Frühstück Mittag Abends immer das gleiche Thema, und Prozedur.
Leider muss man hier einiges im Punkt Service in Kaufnehmen um ein guten entspannten rundum Urlaub genießen zu Können.

Leider ist es im Zimmer nicht anders, nicht immer alles vorhanden mal alles da und wider sauber, mal nichts aufgefüllt oder nicht zu hundert Prozent wider gereinigt, vom fehlenden Löffel bis hin zum Flaschenöffner der gefehlt hatte, dann wider anstatt 2 wenigstens 1 Löffel wider vorhanden war, es ist nicht 5 Sterne Service denn man hier bekommt oder erhält, aber immer noch !! ok.
Man kann damit leben überleben aber es ist ein Bezahlter Urlaub nicht ein Überlebens camp !

Die liegen werden geblockt mit Handtüchern auch wenn die Gäste für längere Zeit weg beim essen oder so sind, auch seitens des Personals keine Kontrolle daher etwas nervig und nicht sehr förderlich zum entspannen.

Der Beach Club leider nur bis
18 Uhr geöffnet ist somit ein Schönen Abend Abschluss denn man hier genießen könnte nicht gegeben.

Im Fazit es waren nur die Zimmer und SPA Bereich gut der aber leider schon um 19 Uhr Schließt.

Denn Rest sollte man meiden und lieber außer haus gehen, dann wird’s was mit gutem entspannten ruhigen erholsamen Urlaub,

Leider mein eigenes empfinden und nur das was ich so gesehen und erlebt habe , kann es somit nicht weiter empfehlen.

Nur in der Lobby Bar war ein guter Lichtblick Selim ! Der Barmann !! mit seinen Kollegen ! waren sehr net aufmerksam und zuvorkommend !

Also zum Glück fürs Hotel !!
Es gibt auch Profis, die wissen was die Gäste mögen.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel The Sense de Lux
Liegt sehr nahe zum Haffen von Side, was daher alles sehr gut zu Fuß erreichbar wäre. ( wer gut zu Fuß ist ca. 20 min. )
Aber es gibt Busse und Taxis, die einen auch schnell nach Side bringen.
Bis zum Haffen ist eine menge geboten, und wer zu fuß dort hin geht kann dabei auch eine Erlebnis reiche strecke bis zum Hafen vorfinden.
Am Hafen befinden sich Restaurants Kaffees und Händlern, mit großer Auswahl an Produkten dargeboten werden, man erlebt hier wirklich Türkei pur.
Aber auch sehr ausgefallene Restaurants Bars sind dort zu finden, historische ausgefallene so wie sehr moderne der Hafen mit promenade und Geschäften, ist gerade im umgebaut da im Moment etwas modernisiert wird.
Es gibt alte und neue Einflüsse, ein Ausflug oder schöner abend da ist für jeden etwas was zu finden.
Für abends befindet sich genügend zum weg gehen Bars Restaurants und für später Disco nähe beim Hotel, alles was in einem urlaub dazu gehört und nicht fehlen sollte

Zimmer3,0
Leider ist es im Zimmer nicht immer alles vorhanden mal alles da und wider sauber mal nichts aufgefüllt oder nicht zu hundert Prozent wider gereinigt, vom fehlenden Löffel bis hin zum Flaschenöffner der gefehlt hatte, dann wider anstatt 2 wenigstens 1 Löffel wider vorhanden war, es ist nicht 5 Sterne Service denn man hier bekommt oder erhält, aber immer noch !! ok.
Man kann damit leben über leben aber es ist ein bezahlter Urlaub nicht ein Überlebens camp !

Service3,0
Der Service oder was ein normaler Gast verstehen unter service ! ist eine Katastrophe !
Man ist gezwungen dich alles nicht nur das Essen sondern auch die Getränke selber zu holen oder besorgen, alles oder fast alles aus Getränke Zapfsäulen !!

Gastronomie3,0
Kantine Pur Essen unansehnlich fast immer das Gleiche, Sehr auf Masse ausgerichtet !

Sport & Unterhaltung5,0
Sport Fitness Center sehr gut , Unterhaltung am Abend ok

sonst das Hotel Angebot ok

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Juni 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Heiko Haist
Alter:51-55
Bewertungen:4
Kommentar des Hoteliers
Lieber Herr Heiko Haist ,

vielen Dank für Ihre Bewertung und dafür, dass Sie andere Urlauber an Ihren Urlaubseindrücken teilhaben lassen.

Es freut uns, dass Ihnen unseren Sport Fitness Center und die Unterhaltung am Abend gut gefallen haben.

Für Ihre Anregungen möchten wir uns gerne bedanken und werden diese umgehend an das zustaendige Department weiterleiten.

Wir wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr The Sense Deluxe Hotel
Management
NaNHilfreich