Marcel (31-35)
Verreist als Familieim Oktober 2015für 2 Wochen

Schönes Hotel zum ausspannen gerne nochmnal

5,0/6
Sehr großes und gepflegtes Hotel aber schon in die Jahre gekommen. Nettes Personal auch ohne Trinkgeld.
Das Hotel hat mehrere Pools, mit und ohne Animation.
Viele Paare auch mit Kindern aber mehr Paare.
Zimmer war mit Poolblick, schön sauber und ein großes bequemes Bett, wir haben immer gut geschlafen.
Viele Deutsche Gäste und weniger Russen.
Essen war ausreichend und für jeden etwas immer dabei.
Getränke waren auch gut, Cocktails inklusive.

Lage & Umgebung5,0
Zum Strand geht man ca. 5 min aus dem Hotel über die Straße durch das Schwesterhotel Grand Hotel.
Der Flughafen ist ca. 10 min entfernt vom Hotel.
Stündlicher Shuttletransfer vom Hotel nach Hurghada, ansonsten mit Taxi.
Hier möchte ich einen supernetten und seriösen Taxifahrer empfehlen. er heisst Basanty und sein Taxi hat die Nummer 205.
Er hat uns Hurghada ein wenig gezeigt und uns rum gefahren und alles erklärt, er spricht gut Deutsch und Organisiert auch Ausflüge.

Ihr könnt ihn auch unter Basanty Francis bei Facebook finden.

Zimmer5,0
Zimmer waren in einen guten Zustand und die Größe war auch Gut, schönes Bett, wir hatten ein Deluxe Doppelzimmer.
drei Deutsche Kanale, ZDF, ARD und Nickelodeon für Kinder.
Klimaanlage war angenehm.
Bad war auch ok, man muss in diesen Ländern immer etwas über manche Sachen hin weg sehen.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Das Personal war immer freundlich, auch ohne Trinkgeld.
Die meisten sprechen ein bisschen Deutsch, Englisch können die meisten aber besser.
Zimmer waren immer Sauber und die Badetücher wurden Abends immer vom Roomboy getauscht.
Hier besonderen Dank an Abrahim und George, echte nette Jungs.

Gastronomie5,0
Es gibt Zwei Hauptresturant und noch mehrere alaCart Resturants die von und nicht genutzt wurden.
Es war alles Sauber und die Speisen waren vielfältig und haben geschmeckt.
Zum Mittag haben wir immer an der Waterfrontbar gegessen, wegen unserer Tochter, Da gibt es Burger und Pommes den ganzen Tag und man sitzt direkt am Pool und muss sich nicht extra umziehen. Die Jungs sind echt nett dort und sehr bemüht.

Sport & Unterhaltung5,0
Es gibt einen Fitnessraum im Schwesterhotel gerade rüber den man mit benutzen kann, der ist aber wirklich sehr klein. Animation war Klasse, wir waren immer am Animationspool, es gab Wassergymnastik, Stretching, Bauchtanz, Wasserball. Die Animateure waren immer Gut drauf und sorgten für Spass.
Ganz besonderen Dank an Momo, ein wirklich toller Animtateur der Spass an seine Arbeit hat und einen wirklich immer zum Lachen bringen kann,
Weiter so!!!
Abends gab es Kinderdisco mit Alina, die immer mit viel Freude die Kinder animierte, das war immer das Highlight für unsere Tochter.

Liegen und Schirme waren immer ausreichend vorhanden.

Der Strand war ok, zum Baden und Sonnen reicht er völlig aus.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Immer 3G mit Vodafone, es gibt wohl prepaid Simkarten zu kaufen für 10 euro mit 1gb Datenvolumen.
Einfach nachfragen.
Wenn ihr Ausflüge machen wollt dann empfehle ich euch Ulrike, eine nette Deutsche bei der ihr gut aufgehoben seid.
Einfach mal Sonnenfee bei Goggle eingeben.
Ansonsten wie schon geschrieben seid ihr bei Basanty205
auch gut aufgehoben wenn ihr ein Taxi braucht.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Marcel
Alter:31-35
Bewertungen:1