Marcel (19-25)
Verreist als Paarim Oktober 2015für 2 Wochen

Badeurlaub vom 22.10.15-05.11.15

4,2/6
Die größe und Sauberkeit des Zimmers war okay aber das Bad war leider eine Katastrophe :/ Die Badewanne war schmutzig und an den Wänden bzw. in den Fugen war auch schon Schimmel, sodass wir nur mit Badeschuhe duschen gegangen sind. Die Toilettenspüllung funktionierte auch nicht immer sodass man oftmals den Spülkastendeckel in der Wand abnehmen musste.
Der Room-Boy war allerdings sehr sehr nett und hat sich immer die größte Mühe gegeben.

Frühstück war gut. Mittagessen in den Hauptrestaurant so naja aber da gabs ja Gott sei Dank die leckeren Burger an den Snack-Bars.
Abendessen war leider nicht immer unser Geschmack, sodass wir uns öfters auch am Kinderbuffet bedienen mussten.

Das WiFi im Hotel war leider auch unterirdisch außer man ist gleich Morgends um 7 in die Lobby denn ab ca. 10Uhr ging den ganzen Tag wegen Überlastung nichts mehr.

Die Hotelanlage selbst ist sehr gepflegt und sieht wirklich sehr gut aus. Der einzigsten 2 Kritikpunkte sind das Wasser von einem Pool war sehr sehr kalt selbst noch nach 10min schwimmen und das am anderen Animationspool doch leider viele Fließen vom Boden fehlen wo man sich leicht mal schneiden kann grade beim Wasserball spielen.

Die Gästestruktur war sehr gemischt von jung bis alt alles dabei gewesen. Deutschsprachig waren es gefühlt 90% im Hotel sonst ein paar Russen und Engländer

Lage & Umgebung4,0
Entfernung zum Strand ist okay.
Flughafen erreicht man direkt nach 10min.
Shoppen würde ich persönlich jetzt nicht empfehlen da die Verkäufer wirklich sehr sehr penetrant sind egal auf welcher Sprache man höflich Nein Danke sagt.

Zimmer2,0
Zimmer wie auch bereits oben beschrieben okay aber Badezimmer Katastrophe.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service5,0
Freundlichkeit im Hotel waren alle sehr nett.
Fremdsprachenkenntnisse war okay nicht jeder konnte Englisch / Deutsch
Der Room-Boy war sehr nett und sauber.

Gastronomie4,0
Essen wie schon oben beschrieben

Sport & Unterhaltung6,0
Die Animation war absolut Spitze !!
Es wurde viel Angeboten und ermutigt mitzumachen.
Besonders gefallen hat uns, dass sich die Animation aber auch Menschlich um einen gekümmert hat und man wirklich zu jeder Zeit ein Spaß mit Ihnen machen konnte.
Wer noch Glück hat das Momo bei der Animation dabei ist der kann echt eine Menge Spaß erwarten ! Bester Animateur überhaupt !

Hotel4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Marcel
Alter:19-25
Bewertungen:1
NaNHilfreich