So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Tobias (19-25)
Verreist als Paarim Juli 2015für 1 Woche

Super Hotel mit kleinen Macken-Immer wieder gerne!

5,7/6
Als erstes will ich anmerken (gilt übrigens für alle Punkte ),dass wir über ein Hotel in Nordafrika reden, sprich man sollte sich auf keinen "europäischen Standard" einstellen!!!

An sich liegt dieses Hotel an einem gut angelegtem Hang und erstreckt sich über eine große, saubere und wunderschön bewachsene Anlage.

Wenn man Sonne, Palmen und ein sehr schönes, fischreiches Meer (für Schnorchler ideal) sucht, und mit ein paar Abstrichen leben kann, ist hier eindeutig richtig !!!

Auch die russische Nation ist hier stark vertreten, muss aber sagen es hat nie Probleme gegeben bzgl. Lärm oder sonsiger Belästigungen !

Lage & Umgebung6,0
Wie schon erwähnt ist die Anlage sehr schön gestaltet.
Sobald man das Hotel verlässt , steht man eher im nichts.
Ich würde daher Alleingänge ins Nirvana nicht empfehlen .

Alle Interessanten Plätze Sharm's sind in max. 30 Min erreichbar. ( Das Taxi Unternehmen im Haus ist weiterzuempfehlen--> FIXE Preise , System funktioniert gut (Abholung jederzeit ))

Ich würde den Strand des Hotels keinem typischen Meergänger empfehlen, da ein Einstieg nur über einen Steg möglich ist !
Da ich aber selbst eher der Schnorchler bin, stört mich das überhaupt nicht und ich finde es viel besser so ein tolles Riff direkt vor der Haustür zu haben !:)

Zimmer5,0
Da ich ja schon 3 Mal in diesem Hotel war , durfte ich auch schon 3 verschiedene Zimmer sehen.
Bis auf einmal hatte ich immer Meerblick( Super Balkon ), ein mehr als groß genuges Zimmer !
Und das wichtigste: Die Klima hat IMMER top gekühlt !

Das Badezimmer ist so ne Sache :) Ich finde es nicht schlimm aber manchmal sollte man mit Flip-Flops in die Dusche steigen ( manche sind in einem besseren und andere in einem nicht so guten Zustand ) - Platz hat man jedoch immer genug
Der Kühlschrank im Zimmer war sauber und hat gut funktioniert. Der TV bzw. die Sender sind mager ( 3-4 deutsche Sender ) aber wer fährt wegen dem Fernsehen in den Uraub ??:)
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Das Service ist auf jeden Fall gut! Es passiert nicht alles von alleine ( Sachen die für manche selbstverständlich sind z.B ein kleines Handtuch im Badezimmer fehlt ) aber sobald man etwas sagt , wird sofort reagiert und das immer freundlich! Man merkt auch, dass es jedem sehr leid tut und man irgendeine Entschuldigung bekommt(auch wenn es nur ein mit Blumen dekoriertes Bett ist )

Ich war dieses Jahr zum 5ten Mal in Ägpten und ich bin fasziniert wie schnell hier alle neue Sprachen lernen und gut beherrschen !

Speziell jetzt in den Sommermonaten (Ramadan ) , muss man wirklich ein bisschen nachsichtig sein ! Bei der Hitze nichts essen und trinken , ich denke da darf man schon mal nicht den breiten Grinser haben ( Trotzdem ist man freundlich ! )

Ein großer Vorteil ist der hauseigene Arzt und die Apotheke , die ihnen bei allen Beschwerden gerne weiterhelfen ( speziell wenn es um typische Erkrankungen geht, Durchfall, Sonnenauschläge, Allergien --> Vergessen sie ihre Medizin , in Ägypten wirkt auch ägyptische Medizin besser :):)!

Gastronomie5,0
Die Auswahl an Restaurants ist mit ein Grund warum ich immer wieder gerne hier her komme !!

Ich persönlich meide die Buffetrestaurants abends, da es die ausgezeichneten A la Carte Restaurants gibt .
Inder .. HERRVORAGEND ( Für mich das Beste )
Thai .. Ebenfalls suuuuuuper Essen
Fajita.. der Mexikaner kocht auf jeden Fall würzig aber genauso lecker !!
Fusion... Viel Verschiedenes ( Steak, Lamm ,...)

In einigen Restaurants muss man Getränke bezahlen, ist es mir aber alle mal wert, bei der Qualität der Speisen !!
Also empfehle ich nicht geizig zu sein ( Von wegen "Das ist jetzt aber nicht All Inclusive )

In den Buffetrestaurants findet man auch immer etwas, aber bitt kein Wiener Schnitzel erwarten...

Im großen und ganzen kann man nicht behaupten man verhungert :):)


Sport & Unterhaltung6,0
Ich finde es gut, dass das Animationsteam nicht wirklich aufdringlich ist! Es gibt täglich die Möglichkeit Beachvolleyball, Boccia , Dart, usw zu spielen ( das meiste wird auch im Schatten gespielt :) ) Aber es gibt auch Wassergymnastik und Yoga

Die Liegen, Sonnenschirme und Handtücher sind in einem annehmbaren Zustand ( Es kann passieren das mal ein Rad ein Lieg kaputt ist oder ein Handtuch ein paar Fäden weghängen hat ) aber ich hatte noch nie so einen Zustand, das ich sage das geht gar nicht !

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Also meiner Meinung ist die beste Reisezeit um Ostern(bis Juni) und dann wieder ab September ! Optimale Luft und Wassertemperaturen.

Ich kann es nur immer wieder sagen bei einem Preis/Woche um die 500 € darf man wirklich nicht in jede Ecke oder Ritze kucken !!!! Das Preis/Leistungsverhältnis ist meiner Meinung TOOOOOP ! Ich zahlte jetzt für eine Woche Traumwetter + super Meer mit Riff und Fischen und super Service 440 € !!! Bitte immer im Hinterkopf behalten wo SIE hinfahren !! Wenn sie nur mit österreichische Verhältnissen klarkommen , dann bleiben sie in Österreich !


Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Tobias
Alter:19-25
Bewertungen:2