Archiviert
Steffen (31-35)
Verreist als Paarim Oktober 2009für 3-5 Tage

Sehr weit ab

3,9/6
Ob der Ort Yogyakarta als Hoteladresse so richtig ist, möchte ich anzweifeln. Selbst vom Flughafen haben wir mit dem Hotel-Shuttel noch eine Stunde benötigt. Daher war spontan mal die Stadt anschauen nicht möglich. Es befinden sich in der Hotelumgebung weder Restaurants, Bars oder Geschäfte. Der Golfplatz ist dagegen direkt neben unserem Fenster gewesen. Nach einem kurzen Aufregen über das angebotenen Zimmer (ohne Safe, ohne Moskito-Netz und offenen Fenstern) hatten wir dann einer der Villen. Die zwar wie auch das gesamte Hotel etwas betagt waren, aber ganz nett ausgestattet. 5 Uhr-Tee wurde auf dem Zimmer serviert, das Frühstück hätte es auch auf dem Zimmer gegeben. Das Hotel-Restaurant ist gepflegt, sauber und hat ein gutes Preis/Leistungsverhältnis. Da wir auch keine Möglichkeit auf Ausflüge außer die vom Hotel angebotenen hatten, waren diese recht teuer. Dies ist neben der Lage ein weiterer Kritikpunkt. Dennoch, können wir das Hotel empfehlen. Das Hotel bietet jedem Gast (egal wie gebucht) den Bring- und Abholservice vom Flughafen. (sollte man vorher per Mail abklären)

Lage & Umgebung1,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten1,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten1,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung1,0
Restaurants & Bars in der Nähe1,0

Zimmer4,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers5,0

Service4,8
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie4,5
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung4,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)3,0
Zustand & Qualität des Pools5,0

Hotel4,5
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit5,0

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Oktober 2009
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Steffen
Alter:31-35
Bewertungen:15
NaNHilfreich